MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzärzte (w/m/d)+Fachärzte (w/m/d), Schwerp.Intensiv- + Notfallmed. f.d.Abt. Anästhesiologie,Intensivmed.,Notfallmed.,Schmerzth.

für den Arbeitgeber Asklepios Klinikum Harburg am Standort Hamburg
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

Das Asklepios Klinikum Harburg ist ein Haus der Schwerpunktversorgung für den Hamburger Süden und die Metropolregion. Wir bieten ein breites Spektrum an spezialisierten Abteilungen: Von der Allgemein- bis zur Wirbelsäulenchirurgie verfügen wir über 28 Fachabteilungen mit insgesamt 868 Betten und 128 Plätzen in unseren Tageskliniken. Schwerpunkt unseres Klinikums ist die Versorgung von Patienten mit komplexen Erkrankungen. Pro Jahr versorgen unsere Mitarbeiter rund 100.000 Patienten. Insgesamt sind mehr als 1.800 Mitarbeiter für die schnelle und nachhaltige Genesung unserer Patienten im Einsatz. Wir übernehmen Verantwortung: Für unsere Patienten und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie modern ausgestattete Arbeitsplätze, eine angenehme Atmosphäre und vielfältige Karrieremöglichkeiten.

Ihr Aufgabengebiet

Sie nehmen Teil an der intensivmedizinischen Versorgung von Patienten aller im Klinikum vorhandenen Fachabteilungen. Dazu gehören die operativen Fachabteilungen Herz-, Thorax-, Neuro-, Orthopädie/Unfall-, Gefäß-, Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie HNO, Urologie und plastisch-rekonstruktive Chirurgie. Zudem werden die Patienten aller konservativen Fachabteilungen des Hauses (Kardiologie, Pneumologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Geriatrie, Neurologie, Psychiatrie, Angiologie und (Neuro-)Radiologie) auf der Station versorgt. Als Notarzt besetzen Sie das Notarzteinsatzfahrzeug der Berufsfeuerwehr Hamburg und die beiden Notarztwagen des Deutschen Roten Kreuzes, die am Klinikum bzw. an einer Innenstadtrettungswache stationiert sind. Die Teilnahme am Schicht- bzw. Bereitschaftsdienst wird vorausgesetzt.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (w/m) für Anästhesiologie, Chirurgie, Neurologie oder Innere Medizin
  • Idealerweise besitzen Sie die Zusatzweiterbildung "Notfallmedizin“.
  • Sie sind verantwortungsbewusst und engagiert

Wir bieten

Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA entsprechend Ihrer Qualifikation, die Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzweiterbildungen "Notfallmedizin“ und "Intensivmedizin“ sowie weiterer Zusatzqualifikationen, die volle Weiterbildungsermächtigung für Anästhesiologie, die intensivmedizinische Basisweiterbildung für Chirurgie, Neurologie und Innere Medizin, eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sehr breit gefächerten Spektrum und einem motivierten, leistungsorientierten Team mit einem kollegialen und respektvollen Umgang miteinander. Eine räumlich und apparativ modern ausgestattete Interdisziplinäre Intensivstation (36 Beatmungsbetten) und eine IMC-Einheit (12 Betten) unter Leitung der AINS. Intensivmedizinische Verfahren wie invasive und nicht-invasive Beatmung inklusive HighFlow-Therapie, Kreislauf- und Lungenunterstützungsverfahren (ECMO, LVAD, Impella®, IABP), Sonographie (TTE, TEE, Pleura-/Lungensonographie und Gefäßpunktionen), Nierenersatztherapie (CVVHDF und Dialyse), erweitertes hämodynamisches Monitoring (Pulmonaliskatheter, Vigilance®, PiCCO®, Vigileo® und ProAQT®), zerebrale Oxymetrie (NIRS), diagnostische und therapeutische Bronchoskopien, dilatative Tracheotomien, Anlage von Thoraxdrainagen, kontrollierte Hypothermie, epikardiale und transvenöse Schrittmachertherapie sowie inhalative Sedierung, die Beteiligung am innerklinischen Notfalldienst des Klinikums, Förderung des wissenschaftlichen Arbeitens (Teil der Asklepios Medical School, Campus Hamburg der Semmelweis Universität Budapest), inklusive der Möglichkeit einer Promotion und Habilitation. Eine gute Willkommenskultur, mit einem qualifizierten Einarbeitungskonzept und zentralen sowie dezentralen Willkommensveranstaltungen, eine Vielzahl von weiteren Mitarbeitervorteilen, wie z.B. der HVV-Proficard, Vergünstigungen über die Asklepios Card, im Rahmen unseres ausgezeichneten Betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten und Angebote und kümmern uns damit auch um Ihre Gesundheit, durch unsere Kinderbetreuung vor Ort eine Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Kontakt

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.