MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit einen

Atmungstherapeuten (Respiratory Therapist) (w/m/d) für das Beatmungszentrum Hamburg-Harburg

für den Arbeitgeber Asklepios Klinikum Harburg am Standort Hamburg
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

Das Asklepios Klinikum Harburg ist ein Haus der Schwerpunktversorgung für den Hamburger Süden und die Metropolregion. Wir bieten ein breites Spektrum an spezialisierten Abteilungen: Von der Allgemein- bis zur Wirbelsäulenchirurgie verfügen wir über 28 Fachabteilungen mit insgesamt 868 Betten und 128 Plätzen in unseren Tageskliniken. Schwerpunkt unseres Klinikums ist die Versorgung von Patienten mit komplexen Erkrankungen. Pro Jahr versorgen unsere Mitarbeiter rund 100.000 Patienten. Insgesamt sind mehr als 1.800 Mitarbeiter für die schnelle und nachhaltige Genesung unserer Patienten im Einsatz. Wir übernehmen Verantwortung: Für unsere Patienten und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie modern ausgestattete Arbeitsplätze, eine angenehme Atmosphäre und vielfältige Karrieremöglichkeiten.

Ihr Aufgabengebiet

Auf der peripheren Beatmungsstation
•Diagnostik, Einstellung, Kontrolle nicht invasiver und invasiver außerklinischer Beatmungstherapien •Schulung von Patienten und Angehörigen •Etablierung eines krankheitsbezogenen Sekretmanagements •Ausbildung und Supervision des Pflegepersonals

Auf der Intensivstation u.a.

•Optimierung der nicht invasiven Beatmungstherapie unter intensivmedizinischen Bedingungen •Maximale Unterstützung des Weaningprozesses bei prolongiertem Weaning •Anleitung, Ausbildung und Supervision des Pflege- und therapeutischen Personals •Etablierung und Mitgestaltung der Anwendung besonderer Beatmungs- und Messverfahrenverfahren, wie z.B. NAVA, HFOV oder transpulmonale/abdominelle Druckmessung, FRC-Bestimmung zur Beatmungsoptimierung •Durchführung therapeutischer Bronchoskopien im Rahmen des Sekretmanagements •Aktive und verantwortliche Gestaltung des Überleitungsprozesses in die außerklinische Beatmung •Mitgestaltung und Steuerung des Überleitungsprozesses beatmeter Patienten in die Außerklinik

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Atmungstherapeuten (w/m/d)
  • Von Vorteil wären intensivmed. Erfahrung, praktische Erfahrungen i. e. Weaning /Beatmungszentrum
  • Erfahrung i.Umgang m. nicht invasiver Beatmungstherapie inkl. Umg. m.d. gängigen Heimbeatmungsgeräte

Wir bieten

Eine tarifliche Vergütung nach TVöD / VKA, entsprechend den Qualifikationen mit 30 Tagen Urlaub, Jahressonderzahlung, einer Prämienzahlung im Rahmen eines leistungsorientierten Entgeltssystems,Einen vielseitigen und anspruchsvollen Einsatz, Die Möglichkeit sich in das hochmotivierte, leistungsorientiertes Team einzubringen und eigenverantwortlich zu arbeiten, Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in der Beatmungsmedizin, Arbeit als Atmungstherapeut (w/m/d) in eigenständiger Berufsgruppe mit eigenem Dienstplan, Eine gute Willkommenskultur, mit einem qualifizierten Einarbeitungskonzept und zentralen sowie dezentralen Willkommensveranstaltungen, Fachliche und persönliche Entwicklungsförderung sowie eine Vielzahl von weiteren Mitarbeitervorteilen, wie z.B. Vergünstigungen über die Asklepios Card, Im Rahmen unseres ausgezeichneten Betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten und Angebote und kümmern uns damit auch um Ihre Gesundheit, Unsere Kinderbetreuung vor Ort hilft bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Kontakt

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.