MIT DIESEM WUNSCH BIST DU BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen jährlich zum 15. Februar und 15. August Auszubildende für die

Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten / OTA (w/m/d)

für die Asklepios Kliniken in Hamburg

Wir sind

die Asklepios Kliniken Hamburg GmbH und jeder zweite Hamburger kommt bei uns zur Welt. Du bist nicht in einer unserer Kliniken geboren? Auch nicht schlimm - dann entdecke jetzt den Weg in die große Asklepios-Familie. Mit weit über 1.000 Ausbildungsplätzen an unseren insgesamt sieben Standorten (Altona, Barmbek, Harburg, Nord Ochsenzoll/Heidberg, Wandsbek, St. Georg und Rissen) sind wir fest in Hamburg verankert und gehören bundesweit zu den bedeutendsten Ausbildern in der Gesundheitsbranche.

dEIN AUfgabengebiet

wird richtig spannend: Bei der Vorbereitung und Durchführung von Operationen bist du hautnah dabei. Zum Beispiel stehst du im OP-Saal direkt neben den Chirurgen und reichst ihnen im richtigen Moment das passende OP-Instrumentarium. Den Patienten hast du stets im Blick - wir bringen dir bei, wie du bei Komplikationen oder in Notfällen richtig reagierst. Was im Umgang mit den Instrumenten und technischen Geräten rund um eine Operation wichtig ist, zeigen wir dir!

dEIN pROFIL

Für die Ausbildung (und spätere Arbeit) als Operationstechnischer Assistent (kurz: OTA) sind diese Eigenschaften wichtig:
 
  • Teamwork ist dein Ding
  • In Notfall- und Stresssituationen bleibst du cool
  • Technische Geräte bedienst und verstehst du in Null-Komma-Nix
  • Du hast Abitur, einen mittleren Schulabschluss oder aber einen Hauptschulabschluss (+ abgeschlossene Ausbildung)
  • Spätestens bei Ausbildungsbeginn bist du volljährig
  • Du hast schon mal ein zweiwöchiges Praktikum im Operationssaal gemacht oder bist bereit, bei uns vorher nochmal reinzuschnuppern. Bei Interesse an einem Praktikum melde dich einfach bei einer unserer Kliniken!

Wir bieten

eine abwechslungsreiche und zukunftssichere Ausbildung. Im praktischen Teil der Ausbildung zeigen dir unsere Praxisanleiter in der Asklepios Klinik, wie du im OP das umsetzt, was du in unserem Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (BZG) in der Theorie gelernt hast. Du bist also rundum gut versorgt – so wie deine zukünftigen Patienten!
 
Deine Arbeit und Ausbildung wird sich lohnen – wir zahlen nach dem Tarifvertrag folgende Monatsgehälter:
im 1. Ausbildungsjahr: 1.140,69 Euro/brutto
im 2. Ausbildungsjahr: 1.202,07 Euro/brutto
im 3. Ausbildungsjahr: 1.303,38 Euro/brutto
 
Dein Extra-Goodie: Wir stellen dir zu Beginn deiner Ausbildung kostenfrei ein Bücherpaket zur Verfügung. Natürlich unterstützen wir finanziell auch ein HVV-Abo und übernehmen die kompletten Kosten für eine monatliche Familienheimfahrt.
 
Klingt gut, oder? Dann bewirb dich gleich!
Schreib uns gern dazu, in welcher unserer Kliniken du am liebsten arbeiten möchtest!

Noch fragen?

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.