MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen jährlich zum 01.04., 15.08. und 01.11. mehrere

Auszubildende Gesundheits- und Krankenpflege (w/m/d)

für den Arbeitgeber Asklepios Klinik Nord am Standort Hamburg
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

mit über 1.800 Betten an drei Standorten die größte Klinik in Hamburg. Getreu dem Leitsatz “Gesund werden. Gesund leben.“ arbeiten 28 medizinische und psychiatrische Kliniken und Abteilungen Hand in Hand, um jährlich über 100.000 Patienten aus dem Norden der Freien und Hansestadt Hamburg sowie dem Süden Schleswig-Holsteins auf höchstem Niveau zu versorgen.

Ihr Aufgabengebiet

Planung, Organisation, Durchführung, Dokumentation und Überprüfung der Pflege von Menschen mit unterschiedlichsten Krankheitsbildern. Beratung, Anleitung und Unterstützung von zu pflegenden Menschen und ihren Bezugspersonen. Eigenständige Durchführung ärztlich veranlasster Maßnahmen. Mitwirkung bei Maßnahmen der medizinischen Diagnostik, Therapie und Rehabilitation. Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen.

Ihr Profil

  • Einfühlungsvermögen, Beobachtungsgabe, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Kreativität
  • Freude am Umgang mit kranken Menschen aller Altersgruppen und deren Angehörigen
  • Schulabschluss der mittleren Reife, Abitur oder einem der mittleren Reife gleichgestelltem Abschluss

Wir bieten

Eine strukturierte Ausbildung in Theorie und Praxis. Betreuung durch PraxisanleiterInnen in der Praxis und LehrerInnen des unternehmenseigenen Bildungszentrums. Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und engagierten Team und hohe Qualitätsstandards. Vergütung nach TVAöD. Betriebliche Gesundheitsvorsorge, Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände in Ochsenzoll sowie HVV-Profi-Ticket und nah.sh-Firmenabo. Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung: zum Beispiel zum Fachkrankenpfleger (w/m/d) in der Intensivpflege, Anästhesie, Operationsdienst, Onkologie oder Psychiatrie, Endoskopie, Dialyse, Hospizpflege oder zur Stationsleitung. Erwähnenswert ist auch die anschließende Studienmöglichkeit in Fächern wie Pflegepädagogik, Pflegemanagement oder Pflegewissenschaft.

Kontakt

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.