Logo

Experte SAP HCM Payroll (w/m/d)

  • Asklepios Kliniken Hamburg GmbH
  • Hamburg
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.


Wir suchen für die Asklepios Kliniken Hamburg GmbH zum 01.10.2022 einen engagierten und erfahrenen Experten SAP HCM Payroll (w/m/d)  für den Unternehmensbereich Personalmanagement – Abteilung Abrechnung und Systembetreuung in Vollzeit.

IHR AUFGABENGEBIET

  • Aktive Weiterentwicklung unseres SAP HCM-Systems und der angebundenen Systeme
  • Kommunikationsschnittstelle zwischen den Fachbereichen sowie den Beraterinnen und Beratern unseres SAP HCM-Systems und der angebundenen Systeme
  • Fachliche und technische Ansprechperson bei Fragen rund um das Thema Entgelt und SAP HCM
  • Konzipierung und Realisierung tarifrechtlicher, gesetzlicher sowie betriebsspezifischer Anforderungen innerhalb der Entgeltabrechnung mit SAP HCM
  • Definierung und Realisierung von Optimierungspotentialen
  • Optimieren und Begleiten der Qualitätssicherung der Daten in Abstimmung mit den Fachverantwortlichen

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium mit relevanten Schwerpunkten
  • Fundierte Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung mit SAP HCM (PY und OM)
  • Sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse
  • Hohe IT-Affinität
  • Fundierte und aktuelle Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Teamfähigkeit und Kommunikationskompetenz
  • Organisations- und Problemlösungsgeschick
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohe Integrität und gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Serviceorientierung

WIR BIETEN

  • eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem professionellen und engagierten Team in kollegialer Atmosphäre
  • eine qualifizierte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Vergütung nach Entgeltgruppe E14 TVÖD
  • Homeoffice möglich
  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Attraktive Sozialleistungen
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Frau Anja Schmädicke
Leiterin Abrechnung und Systembetreuung
E-Mail: a.schmaedicke@asklepios.com   

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Kliniken Hamburg GmbH
Personalabteilung
Frau Katharina Schroeder
Rübenkamp 226
22307 Hamburg
E-Mail: kath.schroeder@asklepios.com
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.