MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)

für den Arbeitgeber Asklepios Klinik Bad Oldesloe am Standort Bad Oldesloe
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und versorgen mit rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über 35.000 Patientinnen und Patienten jährlich. Unsere modern ausgestattete Klinik verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin, Kardiologie und Geriatrie, Chirurgie und Intensivmedizin. Die Klinik ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Lübeck anerkannt.

Ihr Aufgabengebiet

Sie verantworten die anästhesiologische Betreuung der Patienten im OP und auf der interdisziplinären Intensivstation. Sie unterstützen den regionalen Rettungsdienst mit Einsätzen auf dem NEF. Sie pflegen und schätzen die enge multiprofessionelle Zusammenarbeit mit den anderen Fachrichtungen und dem Pflegepersonal. Sie haben Freude an Entwicklung und Innovation in einem Team mit flacher Hierarchie. Sie helfen mit Herz bei der Ausbildung der Studenten im Praktischen Jahr. Die Teilnahme an den Rufdiensten ist ein fester Bestandteil Ihrer Aufgaben in der Abteilung.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie.
  • Sie besitzen idealerweise die Zusatzweiterbildung „Spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin“.
  • Sie haben Erfahrung im Notarztdienst und in der Intensivmedizin.
  • Sie überzeugen durch einen freundlichen und zugewandten Umgang mit Patienten, Angehörigen und Kollegen

Wir bieten

Unsere Klinik liegt in einer reizvollen Umgebung mit hohem Freizeitwert zwischen den beiden Großstädten Hamburg und Lübeck. Sämtliche Schulen befinden sich am Ort. Die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen wird unterstützt. Es herrscht ein sehr freundliches und kollegiales Klima. Die Abteilung ist apparativ modern ausgestattet und der Chefarzt verfügt über die Weiterbildungsermächtigung zur Speziellen Anästhesiologischen Intensivmedizin. Die Vergütung erfolgt tarifgerecht nach TV-Ärzte Asklepios.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.