MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum 01.01.2021 einen

Facharzt für Gefäßchirurgie (w/m/d) 

für den Arbeitgeber Asklepios Harzklinik Goslar für unser MVZ Harz am Standort Goslar
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

Im MVZ Goslar (https://www.asklepios.com/mvz-harz/) befinden sich derzeit verschiedene medizinische Fachrichtungen unter einem Dach. Neben einem Orthopäden, zwei Fachärzten für Chirurgie und Unfallchirurgie (einschl. Arbeitsunfällen), einer Fachärztin für Neurologie, einem Facharzt für Viszeralchirurgie, einer Allgemeinmedizinern, einem Kardiologen und einer Pneumologin wird auch ein gefäßchirurgischer Sitz vorgehalten, den wir zum 1.1.2021 nachbesetzen. Die bisherige Stelleninhaberin engagiert sich noch in anderen Bereichen der Klinik und kann die Aufstockung auf einen vollen Sitz daher nicht begleiten. Durch das hohe Patientenaufkommen und die demographisch zu erwartende Steigerung in den Behandlungszahlen ist eine Anpassung der Sprechstundenkapazitäten notwendig. Die Behandlung von Gefäßpatienten wird in Zukunft eine große Rolle bei der Sicherung der medizinischen Versorgung spielen. Durch die enge Vernetzung von MVZ und der im selben Gebäude liegenden Gefäßchirurgischen Klinik mit 4 Fachärzten ergeben sich für die Patienten viele Vorteile. Stationär begonnene Behandlungen können ambulant fortgeführt werden. Die Nachsorge der Patienten funktioniert in enger Absprache, ebenso die Versorgung chronischer Wunden.

Ihr Aufgabengebiet

Diagnostisches und Therapeutisches Management der Gefäßpatienten aus dem Landkreis Goslar und darüber hinaus, auch durch eigene operative Tätigkeit in der Praxis oder belegärztlich im Rahmen größerer Eingriffe.

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Gefäßchirurgie
  • Sie sind eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit
  • Fachübergreifendes und wirtschaftliches Denken ist für Sie selbstverständlich
  • Eine Qualifikation als Wundexperte wäre ideal, um den Ausbau einer Wundsprechstunde voranzutreiben
  • Sie sind in der Lage durch die Anwendung der FKDS (farbkodierten Duplexsonographie), die Diagnostik zu unterstützen
  • Sie möchten Ihre Patienten mit ambulantem Operationspotential (Varizen/Shunt /Demers/Wunddebridements)  möglichst selbst im Rahmen eines bestehenden ambulanten Operationszentrums versorgen

Wir bieten

Großen Gestaltungsspielraum bei der Organisation der Praxistätigkeit bei zwei mit FKDS-Ultraschall ausgestatteten Behandlungszimmern und einem Eingriffsraum im Rahmen der Sprechstunde. Auf Wunsch enge Vernetzung mit den Gefäßchirurgen im Krankenhaus. Sehr gutes Arbeitsklima im kooperativen und hoch motivierten Team mit regelhaft zwei medizinischen Fachkräften zur Unterstützung in der Praxistätigkeit, zentrales Einbestellwesen im MVZ sowie Koordinierung mit der MVZ-Leitung, eine leistungsgerechte Vergütung mit einem attraktiven Grundgehalt und leistungsabhängigen Bonusanteilen, Unterstützung bei Fortbildungen, bei Eignung und Wunsch ist auch eine Teilnahme auf gefäßchirurgischen Rufdienst der Klinik möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.