Logo

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie (w/m/d) für die Abteilung Nephrologie

  • Asklepios Klinikum Harburg
  • Hamburg
  • Publiziert: 16.05.2022
scheme image

Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Das Asklepios Klinikum Harburg ist ein Haus der Schwerpunktversorgung für den Hamburger Süden und die Metropolregion. Wir bieten ein breites Spektrum an spezialisierten Abteilungen: Von der Allgemein- und Viszeralchirurgie bis zur Wirbelsäulenchirurgie verfügen wir über 24 Fachabteilungen mit insgesamt 852 stationären Betten und 162 teilstationären Betten. Pro Jahr versorgen in der Asklepios Klinik in Harburg mehr als 2.400 Mitarbeiter unterschiedlichster Professionen rund 25.000 Patienten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen
Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie (w/m/d) für die Abteilung Nephrologie

IHR AUFGABENGEBIET

  • Klinische Betreuung von stationären und ambulanten Patienten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Teilnahme am klinikübergreifenden Rufdienst

IHR PROFIL

  • Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie
  • Erfahrung mit interner und externer Qualitätssicherung sowie dem DRG System
  • Teamgeist und Einsatzfreude
  • Flexibel und belastbar

WIR BIETEN

  • Eine Vergütung gem. TV-Ärzte VKA entsprechend Ihrer Qualifikation
  • Ein strukturiertes Weiterbildungscurriculum inklusive regelmäßiger abteilungsinterner und verschiedener überregionaler Fortbildungen
  • Zusammenarbeit in einem motivierten und interprofessionellen Team, welches sich durch einen kollegialen und respektvollen Umgang miteinander auszeichnet
  • Förderung wissenschaftlichen Arbeitens (u.a. als Teil der Asklepios Medical School, Campus Hamburg der Semmelweis Universität Budapest)
  • Angebote zur internen und externen Fortbildung, u.a. am unternehmenseigenen Bildungszentrum oder durch Nutzung unserer eLearning-Module
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein umfassendes Gesundheitsmanagementprogramm

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Herr Dr. Jürgen Linzer
Tel.: +49 40 181886-3588
E-Mail: j.linzer@asklepios.com   

Weitere Informationen zum Bereich:
https://www.asklepios.com/hamburg/harburg/experten/nephrologie/

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Klinikum Harburg
Personalabteilung
Eißendorfer Pferdeweg 52
21075 Hamburg

E-Mail: bewerbung.harburg@asklepios.com
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.