Logo
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeotpunkt einen

Facharzt oder Assistenzarzt (w/m/d) Radiologie und Neuroradiologie

für den Arbeitgeber Asklepios Klinik Altona am Standort Hamburg
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

Das Institut für Radiologie und Neuroradiologie versorgt alle stationären und ambulanten Patienten der Klinik mit bildgebender Diagnostik und bildgestützter interventioneller Therapie. Entsprechend ist das vollständig digitalisierte Institut mit sämtlichen modernen radiologischen Modalitäten (u. a. Flachdetektorradiografie, 1,5 und 3 T MRT, 64-Zeilen MSCT, 2-Ebenen-DSA, Farbduplexsonographie) ausgestattet. Radiologische Interventionen, die Notfalldiagnostik und die Versorgung der Organzentren mit CT und MRT bilden einen besonderen Arbeitsschwerpunkt. Das Institut ist als DeGIR-Ausbildungsstätte für alle Module, als DRG-Schwerpunktzentrum für Muskuloskelettale Radiologie und DRG-Schwerpunktzentrum für kardiovaskuläre Bildgebung zertifiziert.

Ihr Aufgabengebiet

Sie führen professionell radiologische Untersuchungen und Interventionen durch und befunden diese. Sie leiten radiologisch-klinische Demonstrationen sowie interdisziplinäre Konferenzen. Darüber hinaus nehmen Sie am Bereitschaftsdienst des Instituts teil und beteiligen sich an der Befundung teleradiologischer Untersuchungen, am Studentenunterricht und an wissenschaftlichen Studien.

Ihr Profil

  • Facharzt für Radiologie oder Assistenzarzt mit Gesamtfachkunde im Strahlenschutz (w/m/d)
  • Erfahrungen und Interesse in der interventionellen Radiologie
  • Gute Kenntnisse in CT und MRT
  • Motivation zum Erlernen innovativer Techniken
  • Verantwortungsbewusstsein, Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit

Wir bieten

Ein Arbeitsverhältnis mit einer Vergütung nach TV-Ärzte VKA. Eine strukturierte Einarbeitung sowie interne und externe Fortbildungsmaßnahmen mit der Möglichkeit zur Erlangung von zertifizierten Kenntnissen in der muskuloskelettalen, kardiovaskulären und interventionellen Radiologie. Sie partizipieren an einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und können an kostenlosen Angeboten im Bereich der Gesundheitsprävention teilnehmen. Ihr Mittagessen können Sie in der eigenen Kantine einnehmen und eine Kindertagesstätte steht auf dem Gelände für Ihren Nachwuchs bereit. Zur Arbeit gelangen Sie ganz unkompliziert mittels der bezuschussten HVV-Proficard.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.