MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Labor-, Biologisch- oder Medizin-Technischer Assistent (m/w/d)

für den Arbeitgeber Asklepios proresearch am Standort Hamburg
in Teilzeit

Wir sind

eine Site Management Organisation (SMO), die alle klinischen Studien und Entwicklungsprojekte der Asklepios Kliniken Hamburg koordiniert. Wir organisieren klinische Studien der Phase II - IV sowie nichtinterventionelle Studien für verschiedene Indikationen an unterschiedlichen Standorten in Hamburg. Für unser interdisziplinäres (Grundlagen-) Forschungslabor (Core Lab Facility) auf dem Campus der Asklepios Klinik St. Georg mit verschiedenen Schwerpunkten in den Bereichen der Onkologie, Metastasen Bildung, Leberregeneration, und Stammzellbiologie suchen wir eine Unterstützung für vorerst ein Jahr.

Ihr Aufgabengebiet

  • Allgemeine organisatorische Aufgaben im Forschungslabor
  • Immunhistologische und Immunfluoreszenz-Färbungen
  • Durchführung verschiedener molekularbiologischer Analysen (FACS / PCR / RT-PCR)
  • Anfertigen von Paraffinschnitten
  • Erhebung, Dokumentation und Interpretation von relevanten Daten

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zur LTA / MTA (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Forschungsumfeld wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sichere EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, Powerpoint)
  • Versiertes und themenbezogenes Arbeiten, hohe Eigenmotivation, gutes Organisationsvermögen, gewissenhafte Dokumentation der Ergebnisse
  • Weitere Methodenkenntnisse wünschenswert  

Wir bieten

• Vergütung gem. TVöD inkl. Jahressonderzahlung, entsprechend der Qualifikation • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung • Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet • Prämienzahlung im Rahmen eines Leistungsorientierten Entgeltsystems • Gesundheitsfördernde Angebote • HVV-Profi-Card • Kinderbetreuung vor Ort in den hauseigenen Kitas • Betriebliche Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.