Logo

Leiter Erlösmanagement / Medizincontrolling (w/m/d)

  • Asklepios Südpfalzklinik Kandel
  • Kandel
scheme image
ASKLEPIOS  Als einer der größten privaten Klinikbetreiber in Deutschland verstehen wir uns als Begleiter unserer Patient:innen – und als Partner unserer Mitarbeitenden. Wir bringen zusammen, was zusammengehört: Nähe und Fortschritt, Herzlichkeit und hohe Ansprüche, Teamwork und Wertschätzung, Menschen und Innovationen.

Wir sind Akut- und Notfallkrankenhäuser und stellen mit den Standorten Kandel und Germersheim mit 323 Planbetten die Grund- und Regelversorgung des Landkreises Germersheim (Rheinland-Pfalz) sicher. Unsere modern ausgestatteten Kliniken verfügen über die Abteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Kardiologie, Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Gynäkologie, Gastroenterologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie und Sporttraumatologie, Psychosomatische Medizin sowie die Neurologische Frührehabilitation.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter Erlösmanagement / Medizincontrolling (w/m/d)

in Vollzeit / Teilzeit am Standort in Kandel

IHR AUFGABENGEBIET

  • Steuerung der med. Prozessabläufe zur Sicherstellung vergütungsrelevanter Strukturvoraussetzungen und wirtschaftlicher sowie patientenorientierter Standards
  • Analyse und Optimierung des Leistungsspektrums der einzelnen Abteilungen mit intensiver Beratung der Geschäftsführung
  • Entwicklung und Umsetzung von neuen Ansätze im Bereich der stationären und ambulanten Erlössicherung
  • Analyse von Fall- und Leistungsdaten zur weiteren Leistungsentwicklung und-erbringung
  • Entwicklung und Sicherstellung einer sach- und zeitgerechten medizinischen Kodierung aller relevanten Leistungen sowie des MD(K)-Managements
  • Mitarbeit in exponierten Projekten zur Verbesserung von klinischer und administrativer Dokumentation, Kodierung, klinischer Ablauforganisation und Schnittstellenmanagement
  • Fachliche und organisatorische Führung des Teams des Medizincontrollings, der Patientenannahme und der Patientenabrechnung
  • Förderung der kollegialen Zusammenarbeit zwischen den unterschiedlichen Abteilungen im Haus 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium der Medizin
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich des Medizincontrollings größerer Strukturen
  • Fundierte Kompetenzen im DRG-System sowie in der Anwendung der relevanten Gesetze und Verordnungen
  • Kenntnisse rund um Themen Kodierung, MD-Verfahren und Abrechnung im stationären und ambulanten Bereich
  • Umfassende Erfahrungen in der Optimierung klinischer Prozesse und in der Projektarbeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Gestaltungswille sowie absolute persönliche wie fachliche Zuverlässigkeit
  • Strategisch-analytisches Handeln und unternehmerisches Denken gepaart mit innovativer Vorgehensweise

WIR BIETEN

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Entwicklungs- und Gestaltungsperspektive in Voll- oder Teilzeit
  • Förderung Ihrer Fort- und Weiterbildungsaktivitäten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Unbefristete Arbeitsvertrag
  • JobRad
  • Professionelle externe Mitarbeiterberatung (EAP)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  •  Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Herr Frank Lambert 
Geschäftsführer
Tel. +49 7275/71-1398

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Südpfalzklinik Kandel
Personalabteilung - Verena Eichmann
Luitpoldstraße 14
76870 Kandel
E-Mail: bewerbung.kandel@asklepios.com
jobs
JETZT BEWERBEN
Eine Bewerbung ist jederzeit möglich, auch von unterwegs!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.