Logo

Mitarbeiter Personal – Entgeltabrechnung / Payroll Specialist / Lohnabrechner (w/m/d)

  • Asklepios Fachklinikum Stadtroda
  • Stadtroda
  • Vollzeit
scheme image

Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mitarbeiter Personal Entgeltabrechnung / Payroll Specialist / Lohnabrechner (w/m/d)

für das Asklepios Fachklinikum Stadtroda.

IHR AUFGABENGEBIET

  • Eigenverantwortliche und fristgerechte Durchführung der Entgeltabrechnung mit der Abrechnungssoftware Loga für einen definierten Mitarbeiterkreis unter Berücksichtigung der gesetzlichen und betrieblichen Bestimmungen
  • Korrespondenz und Kommunikation mit Behörden, Krankenkassen und Sozialversicherungsträgern inkl. Melde- und Bescheinigungswesen
  • Durchführung der gesetzlichen An- und Abmeldungen bei Beschäftigungsbeginn und -ende
  • Kompetente:r Ansprechpartner:in für Führungskräfte und Mitarbeitende zu Entgelt- und Abrechnungsthemen
  • Überwachung und Bearbeitung der Zeitwirtschaft
  • Erstellung von HR-Reports
  • Übernahme von operativ-administrativen Aufgaben wie z.B. Pflege, Prüfung und Verwaltung der Personalstammdaten sowie der Personalakten (physisch/digital)
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Optimierung von HR-Prozessen sowie in Sonderprojekten

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, bevorzugt mit dem Schwerpunkt Buchhaltung oder Lohnbuchhaltung
  • Idealerweise Weiterbildung zum Personalkaufmann (w/m/d), zur IHK-Fachkraft Lohn- und Gehaltabrechnung oder vergleichbare Weiterbildung
  • Mindestens dreijährige Erfahrungen im Bereich der Entgeltabrechnung
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Sozialversicherungsrecht und Lohnsteuer notwendig, Arbeitsrecht von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Abrechnungssoftware (Loga von Vorteil) sowie den gängigen MS Office-Produkten
  • Selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise unter Einhaltung der notwendigen Diskretion
  • Freude an der Weiterentwicklung der Abteilung ebenso wie der Unternehmensgruppe

WIR BIETEN

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag in einem dynamischen Arbeitsumfeld und zukunftsorientierten Unternehmen
  • Ein verantwortungsvolles, vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf u.a. durch flexible Arbeitszeiten
  • Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Faire Entlohnung nach Haustarifvertrag in Voll- oder Teilzeit sowie Jahressonderzahlungen
  • VWL-Zuschuss, betriebliche Altersversorgung und die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Frau Domenika Heimann
Tel.:  +49 36428 56-1313
E-Mail: d.heimann@asklepios.com   

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Fachklinikum Stadtroda
Personalabteilung
Frau Domenika Heimann
Bahnhofstraße 1a
07646 Stadtroda
Tel.: +49 36428 56-1313
E-Mail: d.heimann@asklepios.com
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.