MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (w/m/d) für den Bereich Pflegeentwicklung

für den Arbeitgeber Asklepios Stadtklinik Bad Tölz am Standort Bad Tölz
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 270 Betten. Unser modern ausgestattetes Haus verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin mit Kardiologie und Gastroenterologie, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie/ Unfallchirurgie/ Sportorthopädie, Urologie, Anästhesie, Neurologie mit Stroke Unit und Neurologischer Frührehabilitation sowie Akutgeriatrie und über Belegabteilungen für Gynäkologie und HNO-Heilkunde.
Am Klinikstandort befinden sich weiterhin eine Klinik für neurologische Rehabilitation und eine interdisziplinäre Privatklinik.

Die Stadtklinik ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie der Technischen Universität München und ist nach DIN-ISO zertifiziert.

Ihr Aufgabengebiet

beinhaltet die Umsetzung und Koordination des Qualitätsmanagements für den Bereich Pflege – und Funktionsdienst, die Sicherstellung, Überwachung und Weiterentwicklung der Prozesse im Sinne der Struktur- Prozess- und Ergebnisqualität (Interne und Externe Qualitätssicherung Pflege), das Initiieren und Führen von Arbeitsgruppen und Workshops zu relevanten Themen, die Mitwirkung in einem motivieren Team der Pflegedirektion, die Überprüfung, Steuerung und Weiterentwicklung der pflegerischen Dokumentation, die regelmäßige Durchführung von hausinternen Schulungen, die Erstellung und Auswertung von Statistiken (Sturz, Dekubitus, etc.) sowie Ableitung von daraus erforderlichen Maßnahmen, Projektarbeit, die Durchführung oder Mitwirkung bei Arbeitsablaufanalysen, die Teilnahme an fachübergreifenden Qualitätszirkeln und Arbeitsgruppen, die Erstellung, Überarbeitung und Schulung von Pflege- und Expertenstandards sowie auch Verfahrensanweisungen für den Bereich Pflege und Funktionsdienst.

Ihr Profil

  • Sie sind examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Abgeschlossenes Studium Pflegemanagement/ Pflegewissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Hohes Engagement mit prozessorientiertem Denken
  • Sie haben einen offenen und zugewandten Kommunikationsstil
  • Sie können andere Mitarbeiter begeistern und begeistern und Veränderungsprozesse erfolgreich gestalten
  • Gute soziale, kommunikative und didaktische Fähigkeit

Wir bieten

eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis, qualifizierte und motivierte Teams, eine leistungsgerechte Vergütung, eine attraktive Startprämie, eine betriebliche Altersversorgung (ZVK-Bayern), bei Bedarf Vermittlung eines Personalappartements, die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.