MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d) für die Abteilung Anästhesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie mit dem Schwerpunkt Kardioanästhesie

für den Arbeitgeber Asklepios Klinikum Harburg am Standort Hamburg
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

Das Asklepios Klinikum Harburg ist ein Haus der Schwerpunktversorgung für den Hamburger Süden und die Metropolregion. Wir bieten ein breites Spektrum an spezialisierten Abteilungen: Von der Allgemein- bis zur Wirbelsäulenchirurgie verfügen wir über 28 Fachabteilungen mit insgesamt 868 Betten und 128 Plätzen in unseren Tageskliniken. Schwerpunkt unseres Klinikums ist die Versorgung von Patienten mit komplexen Erkrankungen. Pro Jahr versorgen unsere Mitarbeiter rund 100.000 Patienten. Insgesamt sind mehr als 1.800 Mitarbeiter für die schnelle und nachhaltige Genesung unserer Patienten im Einsatz. Wir übernehmen Verantwortung: Für unsere Patienten und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie modern ausgestattete Arbeitsplätze, eine angenehme Atmosphäre und vielfältige Karrieremöglichkeiten.

Ihr Aufgabengebiet

Medizinische und organisatorische Weiterentwicklung des Bereiches Kardioanästhesie, Weiterbildung von Fachärzten im Bereich Kardioanästhesie, Teilnahme an der Versorgung unserer Patienten in allen Bereichen der Abteilung, Teilnahme am oberärztlichen Ruf- und Bereitschaftsdienst der Abteilung.

Ihr Profil

  • sie sind Facharzt für Anästhesiologie und verfügen über langjährige Erfahrung
  • spezielle Kenntnisse im Bereich der Kardioanästhesie
  • Zertifizierte Qualifikation für die transösophageale Echokardiographie (DGAI und/oder EACTA/EACVI)
  • Idealerweise besitzen Sie die Zusatzweiterbildung Notfallmedizin
  • Sie sind eine motivierende, organisationsstarke Persönlichkeit und repräsentieren die Abteilung

Wir bieten

Vergütung basierend auf dem TV VKA Ärzte sowie entsprechend Ihrer Qualifikation und des Aufgabenspektrums, eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem breit gefächerten Spektrum und einem motivierten, leistungsorientierten Team mit einem kollegialen, respektvollen Umgang miteinander, eine modern ausgestattete interdisziplinäre Intensivstation (36 Betten) unter Leitung der Abteilung für AINS. Sonographie (TTE/TEE), Nierenersatztherapie (CVVHDF), hämodynamisches Monitoring (PAK, PiCCO) und mechanische Kreislaufunterstützung (IABP, ECMO) gehören zum Standard, Besetzung von drei arztbesetzten Rettungsmitteln, Förderung wissenschaftlichen Arbeitens (Teil der Asklepios Medical School, Campus Hamburg der Semmelweis Universität Budapest), Gesundheitsfördernde Angebote, Kinderbetreuung vor Ort, HVV Proficard.

Kontakt

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.