MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Neurologie

für den Arbeitgeber Asklepios Fachkliniken Brandenburg GmbH am Standort Brandenburg an der Havel
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

Die Klinik für Neurologie nimmt als eine der größten neurologischen Klinken in Brandenburg langjährig und erfolgreich die Aufgabe der regionalen und überregionalen Patientenversorgung wahr. Dies beinhaltet die Behandlung des gesamten Spektrums neurologischer Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der peripheren Nerven und der Muskulatur. Insbesondere verfügt die Klinik über die Expertise und die Möglichkeiten der Therapie von schwer- und schwerstbetroffenen Patienten des Fachgebietes durch überregional ausgerichtete Spezialangebote wie die Intensivstation, die Schlaganfallstation (Stroke Unit) und die neurologische Frührehabilitation. Die Klinik ist auf einem parkähnlichen Gelände mit einem denkmalgeschützten Pavillonensemble untergebracht und verfügt über 70 Betten, die sich auf drei Stationen verteilen. Ambulante Spezialsprechstunden für Epilepsie, Multiple Sklerose, Tumorerkrankungen sowie Muskelerkrankungen runden das umfassende Angebot ab.

Brandenburg an der Havel liegt im naturbelassenen Westhavelland und verfügt über alle weiterbildenden Schulen. Attraktiv ist die Nähe zu Berlin und Potsdam. Arbeiten Sie dort, wo andere Urlaub machen!

Ihr Aufgabengebiet

  • Leitung eines ärztlichen Stationsteams zur Versorgung stationärer Patienten
  • Teilnahme an der ambulanten Versorgung von Patienten im Rahmen unserer §116 b-Ambulanzen
  • Aus- und Weiterbildung des ärztlichen und pflegerischen Teams

Ihr Profil

  • Teamgeist, Kooperation, hohe aktive Führungs- und Fachkompetenzen, offenes Denken
  • Interesse an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Ideen zur konzeptionellen Weiterentwicklung der Klinik
  • Erfahrungen im Bereich der neurologischen Intensivmedizin

Wir bieten

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Hohe eigenständige Entscheidungskompetenzen
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Finanzierung ihres Umzuges
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche oder einem Kindergartenplatz
  • Hauseigener Concierge-Service
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag mit dem Marburger Bund

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.