Logo
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Die Asklepios Klinik Altona sucht zum nächstmöglichen Termin einen

Oberarzt/Sektionsleiter (w/m/d) Pneumologie mit Schwerpunkt Beatmung/Intensiv

für die Kardiologie, Pneumologie und Internistische Intensivmedizin, Chefarzt Herr Prof. Martin W. Bergmann

Wir sind

Die III. Medizinische Klinik versorgt mit insgesamt knapp 30 ärztlichen Kollegen 6 internistische Intensiv- & 6 IMC-Betten, einen großen Funktionsbereich mit Bronchoskopie, TEE und drei Herzkatheterlaboren inklusive EPU Labor sowie drei periphere Stationen mit jeweils 28 Betten. Das Spektrum der Abteilung umfasst die Weiterversorgung der internistischen Notfälle der ZNA inklusive respiratorischem Versagen, kardiogener Schock, Myokardinfarkt und Weiterversorgung reanimierter Patienten sowie die elektive Versorgung von Patienten mit kardiologischen und pneumologischen Fragestellungen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Tätigkeit als Oberarzt/Sektionsleiter (w/m/d)
  • Klinische Betreuung von stationären und ambulanten Patienten
  • Aktive Teilnahme bei der medizinischen, strukturellen und wirtschaftlichen Fortentwicklung der Abteilung
  • Mitgestaltung verbesserter Prozesse in der Abteilung
  • Weiterentwicklung der nicht-invasiven und invasiven Beatmungstherapie
  • Weiterentwicklung der bronchoskopischen Tumor-Diagnostik und Therapie
  • Teilnahme an den Hintergrunddiensten der Intensivstation/ZNA

Ihr Profil

  • FA Innere Medizin (w/m/d), Pneumologie und/oder Intensivmedizin
  • leistungsbereite und motivierte Führungspersönlichkeit mit Teamfähigkeit
  • Berufserfahrung im Gebiet der Inneren Medizin, Pneumologie sowie der Notfall- und Intensivmedizin
  • Beherrschung der differenziellen invasiven und nicht-invasiven Beatmungstechniken, der Bronchoskopie inklusive endobronchialem Ultraschall sowie der gesamten Lungenfunktionsdiagnostik einschließlich Spiroergometrie
  • Erfahrungen in der Prozessanalyse und –optimierung im Krankenhaus
  • Expertise in der Projektleitung und im Prozessmanagement
  • EDV-Kenntnisse, Erfahrungen mit interner und externer Qualitätssicherung
  • Expertise im Bereich der Krankenhausvergütung und des DRG-System

Wir bieten

Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer der Aufgabe und den Qualifikationen angemessenen Vergütung. Eine zukunftsorientierte Abteilung mit einem sehr engagierten und kollegialen Team. Sie partizipieren an einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und können an kostenlosen Angeboten im Bereich der Gesundheitsprävention teilnehmen. Ihr Mittagessen können Sie in der eigenen Kantine einnehmen und eine Kindertagesstätte steht auf dem Gelände für Ihren Nachwuchs bereit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.