Logo

Physiotherapeut/med. Bademeister (w/m/d)

  • Asklepios Fachklinikum Tiefenbrunn
  • Berufserfahrung
  • Publiziert: 13.04.2022
  • Publizierung bis: 13.04.2023
scheme image

ASKLEPIOS  Als einer der größten privaten Klinikbetreiber in Deutschland verstehen wir uns als Begleiter unserer Patient:innen – und als Partner unserer Mitarbeitenden. Wir bringen zusammen, was zusammengehört: Nähe und Fortschritt, Herzlichkeit und hohe Ansprüche, Teamwork und Wertschätzung, Menschen und Innovationen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Physiotherapeut bzw. Masseur/med. Bademeister (w/m/d)

IHR AUFGABENGEBIET

Wir erwarten Erfahrungen in den üblichen physiotherapeutischen Behandlungsverfahren einschließlich Elektrotherapie, eine selbständige Arbeitsweise und die Bereitschaft, sich in ein kleines Behandlungsteam zu integrieren.
Gewünscht sind Kenntnisse in Yoga und Entspannungsverfahren.
 

IHR PROFIL

  • Erforderlich ist eine abgeschlossene Ausbildung als
    Physiotherapeut/in bzw. Masseur/in und med. Bademeister/in.

WIR BIETEN

  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für
  • Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Ärztlicher Direktor Herr Dr. Christian Fricke-Neef
Tel.:  +49 551 5005-247
E-Mail: c.fricke@asklepios.com   

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Psychiatrie Niedersachsen
Personalabteilung
Frau Tanja Riechel
Rosdorfer Weg 70
37081 Göttingen

E-Mail: bewerbung.got@asklepios.com
  • Tanja Riechel
  • Personalabteilung
  • +49 551 402-2012
  • Dr. Christian Fricke-Neef
  • Chefarzt, Psychosomatische Medizin
  • +49 551 5005-209
JETZT BEWERBEN
Eine Bewerbung ist jederzeit möglich, auch von unterwegs!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.