Projektleiter Medizinische Fachsysteme (w/m/d)

MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

WIR SIND
Die Asklepios Service IT GmbH ist als 100%ige Tochter der Asklepios Kliniken im direkten Dialog mit Medizin, Pflege und Management für die Erarbeitung und den Betrieb von innovativen Lösungen tätig. Wir bilden das Fundament im Bereich der Digitalisierung des Gesundheitswesens in Kooperation mit den Leistungserbringern sowie den Herstellern von Software und Hardware. Zukunftsweisend sind wir mit unseren vielfältigen IT-Bereichen Tag für Tag dabei, die neuesten Innovationen und Entwicklungen deutschlandweit umzusetzen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Projektleiter Medizinische Fachsysteme (w/m/d)
in Vollzeit/Teilzeit

IHR AUFGABENGEBIET

Sie sind im überregionalen und dezentralen IT-Team zuständig für den Second Level Support aller Kliniken hinsichtlich der medizinischen Fachsysteme. Fungieren als Ansprechpartner für die IT-Kollegen vor Ort und die IT Service Manager bei Fragen zu medizinischen Prozessen und den Applikationen. Sie sind verantwortlich für die Umsetzung von applikations- und prozessspezifischen Anforderungen in unseren Kliniken. Sie sind zuständig für die (Teil-)Projektübernahme und konzeptionelle Weiterentwicklung unserer standardisierten Systemlandschaft und verantwortlich für die selbstständige Abwicklung einzelner Aufträge. Der Arbeitsort wird eine gemeinsam festzulegende Asklepios Klinik sein.

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Medizin-)Informatik
  • Teamorientierung sowie selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Sozialkompetenz und Innovationsbereitschaft
  • Mehrjährige Erfahrung bei der Einführung von medizinischen Softwaresystemen und der
  • Gute Kenntnisse in den gängigen Kommunikationsstandards wie z.B. HL7, xDT, DICOM
  • Kreativität und ausgeprägte analytische Fähigkeiten

WIR BIETEN

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung sowie Interne und externe Fortbildungen. Eine kollegiale Atmosphäre in einem engagierten Team mit einem vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich.

KONTAKT

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Philipp Apel (+49 40 181880-8111 / p.apel@asklepios.com) oder Herr Timo Burkert (+49 40 181880-8042 / t.burkert@asklepios.com) zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.