Logo

Stationsassistenz (w/m/d)

  • Asklepios Klinik Lindau
  • Lindau
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Die Asklepios Klinik Lindau ist ein Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 110 Betten und versorgt mit ca. 300 Beschäftigten etwa 6.100 stationäre und 12.000 ambulante Patienten jährlich. Unsere modern ausgestattete Klinik verfügt über die Fachabteilungen Allgemein- und Viszeral-Chirurgie mit Urologie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Wirbelsäulenerkrankungen, Innere Medizin mit Akutgeriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Anästhesie/Intensivmedizin. Die Abteilung Hals-Nasen-Ohrenheilkunde wird als Belegabteilung geführt. Eine radiologische Gemeinschaftspraxis ist am Haus ebenso angesiedelt wie eine nephrologische Praxis mit Dialysestation, eine urologische Praxis, eine orthopädische Praxis sowie ein Sanitätshaus. Hervorzuheben ist u.a. die Zertifizierung unseres Endoprothetikzentrums EndoLindau-Bodensee mit dem EndoCert-Zertifikat sowie das Wirbelsäulenzertifikat der deutschen Wirbelsäulengesellschaft.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Stationsassistenz (w/m/d)

IHR AUFGABENGEBIET

  • Erstellen und Einpflegen von Entlassbriefen
  • Einscannen von Befunden in das Krankenhausinformationssystem
  • Anforderung von Befunden bei Hausärzten und Kliniken sowie deren Erfassung
  • Ausstellen von Rezepten, Bescheinigungen und Heilmittelverordnungen
  • Bearbeitung der Eingangs- und Ausgangspost
  • Unterstützung der Stationen bei administrativen Tätigkeiten

IHR PROFIL

  • abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (w/m/d), Krankenpflegehelfer (w/m//d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in ähnlicher Funktion von Vorteil
  • Gute Anwenderkenntnisse in Microsoft-Office-Programmen und KIS (ORBIS)
  • Verantwortungsbewusste und belastbare Persönlichkeit

WIR BIETEN

  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
Darüber hinaus erwartet Sie ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet sowie ein gutes Arbeitsklima in einem qualifizierten, hochmotivierten Team. Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche und stellen Ihnen nach Möglichkeit ein Appartement in unserem Appartementhaus zur Verfügung. Es erwartet Sie eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag VPKA sowie die finanzielle Unterstützung und zeitliche Freistellung für Fortbildungen. Wir unterstützen Ihr Engagement beim Erwerb von Fachexpertise und bieten Ihnen eine strukturierte, standardisierte und qualifizierte Einarbeitung sowie Abläufe.
Zudem bietet der Standort Lindau im Dreiländereck zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz eine hohe Lebensqualität und vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowohl für Wasser- und Wintersportler als auch für Wanderer und Radsportler. Arbeiten wo andere Urlaub machen!

KONTAKT

Für Rückfragen Fragen steht Ihnen unsere Personalreferentin Frau Marion Rackette unter Tel. 08382/276- 1220 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Klinik Lindau
Personalabteilung
Frau Marion Rackette
Friedrichshafener Strasse 82
88131 Lindau
E-Mail: m.rackette@asklepios.com
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.