Logo

Abteilungsleitung Pflege (w/m/d)

  • Asklepios Klinik Altona
  • Hamburg
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Die Asklepios Klinik Hamburg-Altona (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg, Krankenhaus der Maximalversorgung mit ca. 630 Betten und 18 Fachabteilungen) ist ein medizinisches Hochleistungszentrum mit einem breiten fachlichen Versorgungsangebot und modernen interdisziplinären Behandlungsstrukturen. Die Klinik versorgt ca. 34.000 stationäre und 60.000 ambulante Fälle im Jahr.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Abteilungsleitung Pflege (w/m/d)

  • Leitung, Organisation und Beratung pflegerischer Organisationseinheiten
  • Personalführung und –entwicklung von ca. 300 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen aus mehreren Fachabteilungen im Pflege- und Funktionsdienst
  • Mitwirkung bei der Steuerung der Leistungs- und Ressourcenplanung im Pflege- und Funktionsdienst
  • Pflegeentwicklung und pflegerisches Qualitätsmanagement
  • Schnittstellenmanagement und Mitwirkung in Projekten zur Optimierung von Versorgungsprozessen
  • Pflegebezogenes Controlling und Evaluation pflegerischer Leistungen

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Berufs- und Krankenhauserfahrung und ausgewiesene Branchenkenntnisse
  • Ein abgeschlossenes (Fach-)hochschul-Studium der Fachrichtung Pflegemanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Leitungserfahrung; Qualitätsmanagement- und Projekterfahrung; dialogorientiertes Führungsverständnis
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Organisationsveränderungen, konstruktive Mitwirkung in Veränderungsprozessen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Vergütung nach TVöD-K
  • Jahressonderzahlung, Prämienzahlung im Rahmen eines leistungsorientierten Entgeltsystems
  • Gezielte, qualifizierte Einarbeitung in ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Ein motiviertes, leistungsfähiges Team
  • Breites Angebot an aufgabenbezogenen Fortbildungen
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, kostenlose Angebote im Bereich der Gesundheitsprävention
  • Eine Kindertagestätte auf dem Gelände, Jobticket uvm.
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Frau Angelika Steinkopf, Pflegedirektorin
Tel.:  +49 40 181881-3017
E-Mail: a.steinkopf@asklepios.com   

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Klinik Altona
Paul-Ehrlich-Straße 1
22763 Hamburg

Wir bitten aus Gründen des Datenschutzes von Print-Bewerbungen abzusehen. Idealerweise bewerben Sie sich über unser Onlineportal oder senden Ihre Bewerbung (bitte möglichst als PDF-Datei) an bewerbungen.altona@asklepios.com
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.