Logo

Applikationsbetreuer (w/m/d) Medizinische Fachsysteme – Schwerpunkt Labor- und Funktionsdiagnostik

  • Asklepios IT-Services Hamburg GmbH
  • Hamburg
  • Voll/Teilzeit
scheme image

MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

WIR SIND
Die Asklepios IT-Services Hamburg GmbH ist eine 100prozentige Tochter der Asklepios Kliniken, welche unter Wettbewerbsbedingungen in dem Geschäftsfeld IT bundesweit tätig ist. Die Asklepios IT-Services Hamburg GmbH hat den Auftrag die Unternehmensziele nachhaltig zu unterstützen und durch kundenorientierte IT-Dienstleistung und innovative Strategien die führende Rolle im Healthcare-IT Markt weiter auszubauen. Mit unseren spezialisierten IT-Teams setzen wir auf interoperable, wartungsarme und auf Standards basierende IT-Systeme, um Sicherheit zu gewährleisten sowie Kosten und Ausfallzeiten zu minimieren. Die Maximierung des Anwendernutzens steht dabei stets im Vordergrund.

Applikationsbetreuer (w/m/d) Medizinische Fachsysteme – Schwerpunkt Labor- und Funktionsdiagnostik
in Vollzeit/Teilzeit
 

IHR AUFGABENGEBIET

  • Sie sind im zentralen IT-Fachteam zuständig für den Second Level Support aller Kliniken hinsichtlich der med. IT-Lösungen mit Schwerpunkt Labor- und Funktionsdiagnostik
  • Ansprechpartner für das regionale IT Service Management bei Fragen zu medizinischen IT-Lösungen im Kontext der diagnostischen Verfahren und digitaler Archivierung
  • Sie sind verantwortlich für die Umsetzung von applikations- und prozessspezifischen Anforderungen und Projekten in unseren Kliniken
  • Sie sind zuständig für die (Teil-)Projektübernahme und konzeptionelle Weiterentwicklung unserer standardisierten Systemlandschaft

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Medizin-)Informatik oder eine gleichwertige Ausbildung oder erfahrener KeyUser mit medizinischer / pflegerischer / administrativer Ausbildung im Krankenhaus
  • Teamorientierung, sowie selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kreativität und ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft, die Fähigkeit zur Selbstorganisation sowie die Bereitschaft, sich auch auf neue Themen einzulassen, runden Ihr Profil ab
  • Erfahrung bei der Einführung und Administration von Softwarelösungen wie z.B. Laborinformationssystemen (LIS), POCT-Systemen oder Befundsystemen (u.a. Pathologie, Kardiologie, Neurologie, Lungenfunktion) sowie bei der Abbildung medizinischer Prozesse durch entsprechende med. IT-Lösungen
  • Grundkenntnisse über die gängigen Kommunikationsstandards wie z.B. HL7, LDT, GDT sind von Vorteil

WIR BIETEN

  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Interne und externe Fortbildungen
  • Kollegiale Atmosphäre in einem engagierten Team
  • Einen vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Asklepios IT-Services Hamburg GmbH
Herr Marc Prehn
Tel.:  +49 40 181880-8215
E-Mail: m.prehn@asklepios.com


Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA
Personalabteilung
Frau Katharina Schroeder
Rübenkamp 226
22307 Hamburg
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.