Logo

Assistenzarzt (w/m/d) in der Weiterbildung für das Gebiet „Anästhesiologie“

  • Asklepios Klinik Seligenstadt
  • Seligenstadt
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Assistenzarzt (w/m/d)

in der Weiterbildung für das Gebiet „Anästhesiologie“

IHR AUFGABENGEBIET

Die Abteilung für Anästhesie und operative Intensivmedizin ist als Schlüsselabteilung maßgeblich am Erfolg der operativen Kliniken beteiligt. Wir wollen diesen Weg mit Ihnen weitergehen und suchen in Ihnen eine Persönlichkeit, die Lernbereitschaft mitbringt und sich in die anästhesiologische Gemeinschaft integrieren kann. Wir freuen uns sowohl über engagierte Bewerber, die sich noch am Anfang Ihrer beruflichen Weiterentwicklung befinden als auch über Kolleginnen und Kollegen mit bereits fortgeschrittener Weiterbildung.
 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin sowie deutsche Approbation
  • Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft, die positive Zusammenarbeit mit allen Klinikbereichen zu fördern
  • Lernbereitschaft sowie die Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst

WIR BIETEN

  • eine moderne, wachsende Abteilung mit Schwerpunkten in allen Bereichen der modernen Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Notfallmedizin
  • einen sehr gut begleiteten Einstieg in das Fachgebiet Anästhesiologie mit allen beruflichen Optionen, die die Asklepios-Gruppe bieten kann
  • hohe Flexibilität unsererseits, falls Sie eine Teilzeittätigkeit wünschen
  • ein kollegiales Betriebsklima mit flachen Hierarchien
  • Anbindung an ein standortübergreifendes Anästhesieinstitut (im Aufbau) mit erweiterten Möglichkeiten der Weiterbildung zum Facharzt und der Speziellen Intensivmedizin
  • attraktive Anstellungsbedingungen nach dem Asklepios Tarifvertrag TV-Ärzte
  • eine betriebliche Altersversorgung (ZVK) sowie die Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • ein breites Spektrum an internen sowie finanzielle Beteiligung an externen Fort- und Weiterbildungen
  • konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Sie haben noch Fragen?

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung für Anästhesie und operative Intensivmedizin Herr Dr. med. Frank Müller-Hillebrand. D.E.A.A. unter der Telefonnummer
06182/83-62400 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ebenfalls an Herrn Dr. Müller-Hillebrand.
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.