Logo

Assistenzarzt (w/m/d) o. Facharzt f. Anästhesiologie

  • Asklepios Klinikum Harburg
  • Hamburg
  • Publiziert: 14.09.2021
scheme image

MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Das Asklepios Klinikum Harburg ist ein Haus der Schwerpunktversorgung für den Hamburger Süden und die Metropolregion. Wir bieten ein breites Spektrum an spezialisierten Abteilungen: Von der Allgemein- bis zur Wirbelsäulenchirurgie verfügen wir über 24 Fachabteilungen mit insgesamt 926 Betten und 128 Plätze in unseren Tageskliniken. Schwerpunkt unseres Klinikums ist die Versorgung von Patienten mit komplexen Erkrankungen. Pro Jahr versorgen unsere Mitarbeiter rund 85.000 Patienten. Insgesamt sind mehr als 2.300 Mitarbeiter für die schnelle und nachhaltige Genesung unserer Patienten im Einsatz. Wir übernehmen Verantwortung: Für unsere Patienten und Mitarbeiter. Bei uns finden Sie modern ausgestattete Arbeitsplätze, eine angenehme Atmosphäre und vielfältige Karrieremöglichkeiten.

IHR AUFGABENGEBIET

Sie nehmen teil an der Versorgung unserer Patienten in allen Bereichen der Abteilung (im OP, auf der Intensivstation, auf den Rettungsmitteln, im Bereich der Schmerztherapie / Palliativmedizin sowie im Bereich der Zentralen Notaufnahme). Wir wünschen uns verantwortungsbewusste, engagierte Kollegen mit der Bereitschaft, sich aktiv in die Entwicklung unserer Abteilung einzubringen, die Teilnahme am Schicht- bzw. Bereitschaftsdienst wird vorausgesetzt

IHR PROFIL

  • Sie sind Facharzt für Anästhesiologie
  • oder haben mit Ihrer Weiterbildung zum Facharzt bereits begonnen

WIR BIETEN

Vergütung gem. TV-Ärzte / VKA, Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sehr breit gefächerten operativen Spektrum, ein motiviertes, leistungsorientiertes Team mit einem kollegialen und respektvollen Umgang miteinander, eine modern ausgestattete interdisziplinäre Intensivstation (36 Betten) unter Leitung der Abteilung für AINS. Sonographie (TTE/TEE), Nierenersatztherapie (CVVHDF), hämodynamisches Monitoring (PAK, PiCCO) und mechanische Kreislaufunterstützung (IABP, ECMO) gehören zum Standard, die Besetzung von drei arztbesetzten Rettungsmitteln (ein NEF und zwei NAW), ein strukturiertes Ausbildungscurriculum inklusive regelmäßiger abteilungsinterner Fortbildungen, die volle Weiterbildungsermächtigung für Anästhesiologie sowie die Möglichkeit zum Erwerb der Zusatz-Weiterbildungen Intensivmedizin und Notfallmedizin, eine Vielzahl von weiteren Mitarbeitervorteilen, wie z.B. der HVV-Proficard, Vergünstigungen über die Asklepios Card, im Rahmen unseres ausgezeichneten Betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten und Angebote und kümmern uns damit auch um Ihre Gesundheit, durch unsere Kinderbetreuung vor Ort eine Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
 

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Herr Prof. Dr. Thoralf Kerner
Tel.:  040 1818 862501

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Klinikum Harburg
Eißendorfer Pferdeweg 52
21075 Hamburg

 
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.