Logo

Belegarzt (m/w/d) in der Fachrichtung Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

  • Asklepios Klinikum Uckermark
  • Schwedt/Oder
scheme image

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Das Asklepios Klinikum Uckermark ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 14 Fachabteilungen und 344 Betten sowie 40 Tagesklinikplätzen. Das Klinikum ist die größte medizinische Einrichtung in der Uckermark und trägt Verantwortung für ca. 800 Mitarbeiter. Zugehörig ist weiterhin ein Medizinisches Versorgungszentrum mit 15 Facharztpraxen. Am Klinikum werden jährlich ca. 18.000 stationäre und ca. 100.000 ambulante Patienten behandelt.
Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Greifswald.
 
Durch die beabsichtigten Änderungen im Landeskrankenhausplan wird am Asklepios Klinikum Uckermark eine Belegabteilung für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde mit 9 Betten aufgebaut.

Angestrebt wird ein Beginn der Tätigkeit zum 01.10.2021 oder spätestens zum 01.01.2022.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Belegarzt (m/w/d)

in der Fachrichtung Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
für den Arbeitgeber Asklepios MVZ Brandenburg GmbH am Standort Schwedt/Oder

IHR AUFGABENGEBIET

  • kooperative Tätigkeit, zur Ergänzung der bisherigen Hauptabteilung in der Asklepios Klinikum Uckermark GmbH.

IHR PROFIL

Sie sollten fundierte und langjährige Kenntnisse in der Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde und spezielle Erfahrungen im Bereich der Versorgung von berufsgenossenschaftlichen Versorgungsleistungen besitzen. Aufgrund der eigenverantwortlichen Tätigkeit, insbesondere im Bereitschaftsdienst, der gemeinsam mit den schon tätigen Belegärzten in Absprache abgedeckt werden muss, sollte der Bewerber weiterhin über spezielle Kenntnisse in der Notfallversorgung verfügen. Der Belegarzt-Bereitschaftsdienst erfordert einen Wohnsitz in Krankenhausnähe.

WIR BIETEN

  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
 
Asklepios Klinikum Uckermark GmbH
 
Geschäftsführung
Ulrich Gnauck
 
Standort Schwedt
Hausanschrift:
Am Klinikum 1
16303 Schwedt/Oder
Tel.: (03332) 53-3100
Fax: (03332) 53-3109
gf.schwedt@asklepios.com
www.asklepios.com
 
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.