Logo

DRG-Manager (w/m/d)

  • Asklepios Klinik St. Georg
  • Hamburg
  • Vollzeit
scheme image

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Die Asklepios Klinik St. Georg ist das älteste Krankenhaus der Hansestadt Hamburg, wir verbinden soziale Tradition mit medizinischem Fortschritt. Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit 691 Betten hat die Klinik mit den medizinischen Zentren und Fachabteilungen als Spezialanbieter von Hochleistungsmedizin eine überregionale Bedeutung. Jährlich lassen sich rund 30.000 Patienten stationär und 50.000 Patienten ambulant in der Asklepios Klinik St. Georg behandeln.

Wir suchen für das Medizincontrolling, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
DRG-Manager (w/m/d)

IHR AUFGABENGEBIET

  • Sie unterstützen und beraten Pflegekräfte und Ärzte bei der optimalen Organisation des Behandlungsablaufes, insbesondere im Hinblick auf eine optimale Verweildauer.
  • Sie sind verantwortlich für die zeitnahe Kodierung von Diagnosen und Prozeduren.
  • Sie stellen die aktuelle Gruppierung der Behandlungsfälle für eine optimale Fallsteuerung sicher.
  • Sie stehen internen und externen Partnern als kompetenter Ansprechpartner bei allen Fragen zur Kodierung und Dokumentation zur Verfügung.
  • Sie sind für die Einarbeitung und Schulung von Ärzten in die Kodierung verantwortlich.
  • Eine Mitarbeit im MDK-Management und die Teilnahme an MDK-Prüfungen rundet Ihr Aufgabengebiet ab.

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheitspfleger (w/m/d) sowie eine mehrjährige Berufserfahrung.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im DRG-Management.
  • Fundierte Kenntnisse im DRG-System, insbesondere in der Kodierung medizinischer Leistungen.
  • Sorgfältiges Arbeiten, ein sicheres und verbindliches Auftreten sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft sind für Sie selbstverständlich.
  • Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel, Outlook) sind Voraussetzung.
  • Zudem verfügen Sie über Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit.
  • Sie sind bereit zur stetigen persönlichen Fort- und Weiterbildung.

WIR BIETEN

  • betriebliche Altersvorsorge
  • HVV Profi Card
  • vielfältige gesundheitsfördernde Angebote und Sportmöglichkeiten auf dem Campus
  • Kita auf dem Klinikgelände
  • einen Arbeitsplatz im Herzen von Hamburg direkt an der Alster mit optimaler Verkehrsanbindung
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Herr Dr. Heinrich Schröer
Tel.: +49 40 181885-2141
E-Mail: h.schroeer@asklepios.com   

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Klinik St. Georg
Personalabteilung
Frau Nina Ringert
Lohmühlenstraße 5
20099 Hamburg
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.