Logo

Ergotherapeuten (w/m/d)

  • Asklepios Fachklinikum Göttingen
  • Göttingen
  • Vollzeit
scheme image

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ergotherapeuten (w/m/d)

zunächst befristet bis zum 31.01.2023 als Elternzeitvertretung

Wir sind
Die Asklepios Psychiatrie Niedersachen GmbH ist Träger zweier psychiatrischer
Fachkliniken mit 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das Asklepios
Fachklinikum Göttingen stellt mit 510 voll- und teilstationären Betten sowie einer
Institutsambulanz und Tageskliniken die psychiatrische Versorgung für die
Landkreise Göttingen, Northeim sowie die südwestlichen Teile des Landkreises
Goslar sicher (rund 580.000 Einwohner). Das Asklepios Fachklinikum Tiefenbrunn
mit 210 Betten ist neben der psychiatrischen, psychotherapeutischen und
psychosomatischen Behandlung Erwachsener insbesondere auf die Psychiatrie und
Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters spezialisiert.
Die Asklepios Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie Göttingen ist
vom Land beliehener Träger zur Durchführung des Maßregelvollzugs. In der
Asklepios Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie Göttingen werden
ambulant und stationär Patienten im Maßregelvollzug behandelt. Der Chefarzt der
Klinik ist Inhaber der Schwerpunktprofessur für Forensische Psychiatrie und
Psychotherapie der Georg-August Universität Göttingen.

IHR AUFGABENGEBIET

  • Flexibles Arbeiten im arbeitstherapeutischen Bereich (Industrielle Fertigung)
  • Therapeutisches Vorgehen  im Umgang mit psychisch kranken Menschen
  • Verbale und demonstrative Erläuterung der Arbeitsaufträge
  • Mitarbeiten an den Arbeitsaufträgen zur Motivation und Kontrolle .
  • Vor- und Nacharbeiten und Kontrolle der Arbeitsaufträge
  • Dokumentation der Entwicklung der Patienten
  • Selbständige Aufstellung eines Behandlungsplans und Definition eines Behandlungsziels auf der Grundlage der ärztlichen Vorgaben.

IHR PROFIL

  • Ausgeglichenheit und Geduld
  • positive Einstellung zur Arbeit mit forensischen und psychisch kranken Menschen
  • flexible, eigenständige Arbeit
  • MS –Office Kenntnisse
  • Kommunikationsfreude und empathische Fähigkeiten
  • Initiative und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Fähigkeit zur ständigen und umfassenden eigenen Fortbildung
  • sicheres Auftreten
  • Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit
  • Techn. Verständnis

WIR BIETEN

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld
  • eine leistungsgerechte Bezahlung mit zusätzlichen Sozialleistungen wie zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Herr Dr. Willy Herbold
Tel.:  +49 551 402-1039

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Fachklinikum Göttingen
Personalabteilung
Rosdorfer Weg 70
37081 Göttingen
E-Mail: bewerbung.got@asklepios.com
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.