Logo

Examinierte Altenpflegerin/ Altenpflegehelferin (w/m/d) Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin/ Krankenpflegehelferin (w/m/d)

  • Asklepios Klinik Schildautal Seesen
  • Seesen
scheme image

Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

WIR SIND
ein attraktiver Klinikstandort mit den Kliniken für Neurologische Frührehabilitation und Rehabilitation, für Neurologie mit überregionaler Stroke-Unit, für Neurochirurgie, für Innere Medizin, für Gefäßchirurgie, für Chirurgie und für Anästhesiologie bilden wir ein überregionales, renommiertes Schwerpunktklinikum. Wir verfügen über umfangreiche diagnostische und therapeutische Möglichkeiten. Seesen liegt verkehrsgünstig an der A7, im Mittelpunkt des Städtedreiecks Braunschweig, Hannover und Göttingen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Seesen
Examinierte Altenpflegerin/ Altenpflegehelferin (w/m/d)
Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin/ Krankenpflegehelferin (w/m/d)

IHR AUFGABENGEBIET

  • Verantwortlichkeiten bei der Pflege, insbesondere Planung und Durchführung mit entsprechender Dokumentation sowie der sach- und fachgerechten Durchführung der Grund- und Behandlungspflege unter Berücksichtigung der aktivierenden Pflege
  • Versorgung und Betreuung von Patienten mit geriatrischen Überwachungs- und Pflegebedarf
  • Aufgaben im Rahmen der Gesamtzielsetzung der Klinik, wie Umsetzung einer patientenorientierten Pflege, Sicherstellung der fachgerechten Durchführung ärztlicher Anordnungen sowie angemessene Wirtschaftlichkeit bei der Arbeitsablauforganisation auf der Station und bei der Beschaffung von Sachmitteln
  • Enge Zusammenarbeit mit therapeutischen und ärztlichen Personal im Rahmen von Besprechungen, Teamsitzungen und Fallkonferenzen

IHR PROFIL

  • Mindestens einjährige Ausbildung im pflegerischen Bereich bzw. der Altenpflege
  • Geriatrische Tätigkeiten wünschenswert
  • Fundierte geriatrische Kenntnisse sowie Erfahrungen in der Altenpflege sind von Vorteil
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und ein freundliches Auftreten
  • Sie sind engagiert, teamfähig und haben Freude an der Arbeit im multiprofessionellen Team

WIR BIETEN

  • Interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Attraktive Vergütung nach TVöD – Beispielweise bei 6-jähriger Berufserfahrung monatliches Bruttoentgelt 3.379 Euro zzgl. Zulagen und Jahressonderzahlungen
  • Geriatrische Fachweiterbildung gemäß Zercur für 2022 geplant - seien Sie dabei!
  • Innerbetriebliche Fortbildung sowie nach Absprache individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Essensbestellung auf Station für Mitarbeiter
  • Betriebliche Altersversorgung inklusive Zuschuss durch Arbeitgeber
  • Eine geführte, gezielte und strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen unabhängig vom Stationsalltag
Wählen Sie für sich das Beste - weitere Vorteile
  • Unbefristete Einstellung in Vollzeit
  • Sicherheit und Perspektiven eines großen Konzerns in der Gesundheitsbranche
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „AsklepiosAktiv“ Programms
  • JobRad mit Arbeitgeberzuschuss
  • Moderne Mitarbeitercafeteria mit Mitarbeiterkonditionen
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
  • Arbeitsplatz in einer sehr attraktiven und lebenswerten Mittelgebirgsregion mit zahlreichen Sport- und Freizeitangeboten

KONTAKT

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch und freuen uns, Sie kennen zu lernen und über Ihre wichtigen beruflichen Wünsche und Erwartungen zu sprechen. Wir hören Ihnen zu und können Ihnen viele Möglichkeiten bieten.

Kommissarische Pflegedirektorin Annett Dziuba
Tel.: +49 5381 74-1691
E-Mail: a.dziuba@asklepios.com

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Klinik Schildautal
Personalabteilung
Christiane Gittermann
Karl-Herold-Str. 1
38723 Seesen
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.