Logo

Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie (m/w/d)

  • Asklepios MVZ Nord SH GmbH
  • SH-AGZ Elmshorn
  • Berufserfahrung
  • Arzt
  • Voll/Teilzeit
scheme image

MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

WIR SIND
Die Asklepios MVZ Nord GmbH ist das Tochterunternehmen der Asklepios Kliniken Hamburg und verwaltet die ambulanten Gesundheitszentren des Asklepioskonzerns (AGZ) im Großraum Hamburg. Ein AGZ gleicht einer Gemeinschaftspraxis mit unterschiedlichen Fachrichtungen. Das Ziel ist, den Patienten eine breit gefächerte und qualitativ hochwertige medizinische Versorgung mit dem Qualitätsstandard und Know-how von Asklepios anzubieten, basierend auf der kontinuierlichen Weiterentwicklung und dem technischen Ausbau der Gesundheitszentren in enger Kooperation mit der Abteilung für Rheumatologie und Immunologie der Asklepios Klinik Altona. Dies bezieht sich nicht nur auf die fachliche Kompetenz und interdisziplinäre Kommunikation, sondern auch auf den Ausbau und die Modernisierung der baulichen und apparativen Infrastruktur.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie (m/w/d)
in Vollzeit/Teilzeit

IHR AUFGABENGEBIET

LEISTUNGSSPEKTRUM Rheumatologische und osteologische Komplettversorgung mit Veranlassung aller notwendigen diagnostischen und therapeutischen Verfahren, einschließlich der Verordnung von Ergo-und Physiotherapie.

Diagnostik und Therapie entzündlich-rheumatischer Erkrankungen
  • Anamnese und körperliche Untersuchung
  • Sonographie innerer Organe, z.B. Abdomen und Schilddrüse
  • Sonographie der Gelenke
  • Gelenkpunktionen und -injektionen
  • Einleitung, Durchführung und Überwachung medikamentöser antirheumatischer Langzeittherapien
  • Verordnung, Anwendung und Überwachung von Biologika-Therapien als Injektion oder Infusion

Diagnostik und Therapie osteologiescher Erkrankungen

  • Anamneseerhebung, einschließlich der Ermittlung individueller Risikofaktoren und Abklärung des Sturzrisikos
  • körperliche Untersuchung
  • Knochendichtemessung nach DXA-Methode (eigenes Gerät) als IGeL (Individuelle Gesundheitsleistung)
  • Einleitung, Durchführung und Überwachung medikamentöser antiosteoporotischer Langzeittherapien
  • Verordnung, Anwendung und Überwachung parenteraler Osteoporose-Therapien

IHR PROFIL

  • Approbation
  • Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie
  • Osteologe (DVO) wünschenswert aber nicht Voraussetzung
  • Engagement in der Patientenbetreuung
  • selbstständige Arbeitsweise und hohe Sozialkompetenz
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln

WIR BIETEN

  • unbefristete Anstellung
  • leistungsgerechte Vergütung
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Schicht-, Wochenend - und Bereitschaftsdienste
  • kein eigenes unternehmerisches Risiko
  • großes Angebot an inner- und außerbetrieblichen Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschuss zur HVV Proficard

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios MVZ Nord SH GmbH
Personalabteilung
Frau Britta Schmidt
Gotenstraße 10
20097 Hamburg
Tel.: 040/181884-8808
E-Mail: br.schmidt@asklepios.com
 
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.