Logo

Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin

  • Asklepios Fachklinikum Brandenburg
  • Brandenburg an der Havel
  • Voll/Teilzeit
scheme image
ASKLEPIOS  Als einer der größten privaten Klinikbetreiber in Deutschland verstehen wir uns als Begleiter unserer Patient:innen – und als Partner unserer Mitarbeitenden. Wir bringen zusammen, was zusammengehört: Nähe und Fortschritt, Herzlichkeit und hohe Ansprüche, Teamwork und Wertschätzung, Menschen und Innovationen.


Wir suchen für die Asklepios Fachkliniken Brandenburg GmbH für den Standort Brandenburg an der Havel zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin
mit 40 Std./wöchentlich Teilzeit möglich

IHR AUFGABENGEBIET

  • Durchführung/ Befundung der internistischen Diagnostik, vor allem im Rahmen der Schlaganfall- und Weaning-Behandlung
  • TTE und TEE
  • Abdomen-Sonographie
  • Befundung Langzeit-EKG und 12-Kanal-EKG
  • Ösophago-Gastro-Duodenoskopie, ggf. PEG-Anlage
  • Bronchoskopie
  • Bei Eignung und Interesse Mitarbeit auf der neurologischen Intensivstation inkl. Mitbetreuung der Patienten mit Nierenersatztherapie (CVVHDF)
  • Bei Eignung und Interesse Teilnahme am internistisch/anästhesiologischen Bereitschaftsdienst
  • Beteiligung an der Fort- und Ausbildung der Ärzte inkl. Beantragung der Befugnis zur Facharztweiterbildung „Innere Medizin“ für 12 Monat bei der Landesärztekammer Brandenburg

IHR PROFIL

  • Sie besitzen die deutsche Approbation und sind Facharzt für Innere Medizin.
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin ist von Vorteil, aber kein Muss.
  • Interesse an Patienten mit neurologischen Erkrankungen
  • Kompetenz in der Durchführung o.g. internistischer Diagnostik und Prozeduren bzw. Interesse an einer entsprechenden Qualifikation
  • Teamgeist, Kooperation, offenes Denken
  • Interesse an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Spezialisierung, Erwerb bzw. Erweiterung von Kompetenzen im internistischen und intensivmedizinischen Fachbereich
  • Persönliches Engagement und Freude an der Mitarbeit in multiprofessionellen Teams
  • Souveränität und hohe Eigenständigkeit in der Patientenbehandlung verbunden mit einem ausgeprägten Qualitätsanspruch

WIR BIETEN

  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
  • Eine interessante und verantwortungsbewusste Tätigkeit in einem freundlichen, kollegialen und multiprofessionellen Team
  • Jobrad
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine leistungsgerechte Vergütung, die auf dem mit dem Marburger Bund vereinbarten Tarifvertrag beruht
  • Eine betriebliche Altersvorsorge (Klinikrente)
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement (u. a. Vergünstigungen im Fitnessstudio)
  • Ein Unterstützungsprogramm (EAP), das bei familiären, beruflichen oder gesundheitlichen Sorgen aktive Hilfe und Beratung durch Experten bietet
  • Regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen, in die Sie aktiv einbezogen werden sowie eine finanzielle Unterstützung zur Teilnahme an externen Fort- und Weiterbildungen
  • Wohnen in Berlin und arbeiten in Brandenburg möglich (Fahrtzeit ca. 1h).

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Frau Dr. Christina Hofmann-Shen
Chefärztin Klinik für Neurologie
Tel.:  +49 3381 78-2100
E-Mail: c.hofmann@asklepios.com   

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Fachklinikum Brandenburg
Personalabteilung
Frau Monika Brechlin
Anton-Saefkow-Allee 2
14772 Brandenburg an der Havel
E-Mail: personal.brandenburg@asklepios.com
JETZT BEWERBEN
Eine Bewerbung ist jederzeit möglich, auch von unterwegs!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.