Logo

Fachbereichsleitung Gefäßchirurgie (w/m/d) Zentral-OP

  • Asklepios Klinik Nord
  • Hamburg
  • Vollzeit
scheme image

Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patient:innen gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Mit über 1.800 Betten an drei Standorten – Heidberg, Ochsenzoll und Psychiatrie Wandsbek – sind wir die größte Klinik in der Metropolregion Hamburg. Täglich geben rund 3.000 Mitarbeiter:innen ihr Bestes, um die Menschen, die sich ihnen in Sorge um ihre Gesundheit anvertrauen, optimal zu versorgen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Fachbereichsleitung Gefäßchirurgie (w/m/d) Zentral-OP

IHR AUFGABENGEBIET

Sie haben die fachliche Verantwortung für den Leistungsbereich in dem Sie eingesetzt werden. Sie arbeiten im interprofessionellen Team. Die bestehenden OP-Standards setzen Sie um, wirken an ihnen mit und entwickeln sie weiter. Sie arbeiten die Mitarbeitenden in den entsprechenden Fachbereich ein und leiten sie an. Ihnen obliegt die Verantwortung und Optimierung für die pflegerische Versorgungs-, Struktur- und Prozessqualität. Sie übernehmen das Geräte-, Hygiene- und Sicherheitsmanagement für den entsprechenden Fachbereich. Die Logistik-Prozesse, die direkt auf den Fachbereich bezogen gestaltet werden, werden durch Sie überwacht. Mit den Fachbereichsleitungen der anderen Fachbereiche arbeiten Sie zusammen und sind an der fachbezogenen strategischen Ausrichtung beteiligt.
 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Operationstechnischer Assistent (w/m/d)
  • Langjährige Berufserfahrung im OP in verschiedenen Fachabteilungen
  • Fachweiterbildung OP wünschenswert
  • Sie verfügen über die Weiterbildung zum Praxisanleiter
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, ein freundliches Auftreten, Engagement und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit und Flexibilität
  • Eigeninitiative und hohes Engagement bei Veränderungsprozessen
  • Wirtschaftliches, analytisches und systemisches Denken sowie Handeln
  • Hohe fachliche, persönliche und soziale Kompetenz
  • Motivierte Persönlichkeit

WIR BIETEN

Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und engagierten Team mit hohen Qualitätsstandards. Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung, u. a. am unternehmenseigenen Bildungszentrum. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe P11 TVöD-K. Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung sowie professionelle externe Mitarbeiterberatung (EAP). Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände in Ochsenzoll sowie HVV-Profi-Ticket und nah.sh-Firmenabo.
Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Frau Reimer
Abteilungsleitung FD OP und Anästhesie
Tel.: (040) 18 18 – 87 95 62

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer Zentral-OP-58!

Asklepios Klinik Nord
Personalabteilung
 
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.