Logo

Gesundheits- und Krankenpfleger, OTA, MFA (w/m/d) für das Herzkatheterlabor

  • Asklepios Klinik Lich
  • Lich
  • Berufserfahrung
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
scheme image

Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir sind als akademisches Lehrkrankenhaus des Fachbereichs Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen ein modernes Krankenhaus der gehobenen Regelversorgung und verfügen über 242 Betten in den Disziplinen Innere Medizin mit neu geschaffener Untergliederung Kardiologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie, Wirbelsäulen und Kindertraumatologie, Endokrine Chirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Gynäkologie und Geburtshilfe. Lich ist eine in reizvoller Umgebung verkehrsgünstig gelegene Stadt in Mittelhessen, nahe zur Universitätsstadt Gießen und zum Rhein-Main-Gebiet. Alle Schul- und Freizeitmöglichkeiten sind in Lich oder in Gießen vorhanden.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Gesundheits- und Krankenpfleger, OTA, MFA (w/m/d) für unser Herzkatheterlabor

IHR AUFGABENGEBIET

  • Sterile Assistenz bei therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen
  • Pflegerische Versorgung und Überwachung von Patienten im Herzkatheterlabor
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst
  • Mitgestaltung der Prozesse und Arbeitsabläufe
  • Kontrolle und Einhaltung der Hygiene- und der Dokumentationsvorschriften
  • Unterstützung bei der Lagerung von Patient*innen
  • Bedienung und Pflege medizinisch-technischer Geräte nach MPG

IHR PROFIL

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Operationstechnische Assistenten (w/m/d), Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Rufdiensten
  • fachliche Kompetenz, Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement, Team- und Integrationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Fach- und Sozialkompetenz
  • EDV-Kenntnisse

WIR BIETEN

  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Frau Marina Althaus
Tel.:  +49 6404 81450
E-Mail: m.althaus@asklepios.com   

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Klinik Lich
Frau Marina Althaus
Goethestraße 4
35423 Lich
Tel.: +49 6404 81450
E-Mail:
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.