Logo

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) für die neurologische Frührehabilitation

  • Asklepios Klinik Schildautal Seesen GmbH
  • Seesen
scheme image

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) für die neurologische Frührehabilitation

ASKLEPIOS  Als einer der größten privaten Klinikbetreiber in Deutschland verstehen wir uns als Begleiter unserer Patient:innen – und als Partner unserer Mitarbeitenden. Wir bringen zusammen, was zusammengehört: Nähe und Fortschritt, Herzlichkeit und hohe Ansprüche, Teamwork und Wertschätzung, Menschen und Innovationen.

WIR SIND
ein attraktiver Klinikstandort; mit den Kliniken für Neurologische Frührehabilitation und Rehabilitation, für Neurologie mit überregionaler Stroke-Unit, für Neurochirurgie, für Innere Medizin, für Gefäßchirurgie und für Anästhesiologie bilden wir ein überregionales, renommiertes Schwerpunktklinikum. Wir verfügen über umfangreiche diagnostische und therapeutische Möglichkeiten. Seesen liegt verkehrsgünstig an der A7, im Mittelpunkt des Städtedreiecks Braunschweig, Hannover und Göttingen.

Die Asklepios Klinik Schildautal in Seesen ist eine führende Einrichtung im Bereich der neurologischen Frührehabilitation. Wir bieten umfassende Rehabilitationsprogramme für Patienten nach schweren neurologischen Erkrankungen und Verletzungen. Unser Team aus spezialisierten Ärzten, Therapeuten und Pflegefachkräften arbeitet eng zusammen, um die bestmögliche Versorgung und Unterstützung für unsere Patienten sicherzustellen.

Unser Fokus liegt dabei insbesondere auf der Versorgung von Patienten in der Phase B der neurologischen Rehabilitation. Diese Patienten benötigen eine intensive medizinische und pflegerische Betreuung, da sie häufig noch nicht oder nur begrenzt ansprechbar und in der Regel schwer pflegebedürftig sind. Wir legen großen Wert auf eine individuelle, ganzheitliche Betreuung, die sowohl die körperlichen als auch die psychosozialen Bedürfnisse unserer Patienten berücksichtigt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) für die neurologische Frührehabilitation

IHR AUFGABENGEBIET

  • Fachgerechte und umfassende Pflege unserer neurologischen Patienten, einschließlich der Versorgung von Patienten mit schweren neurologischen Schädigungen und deren spezifischen Bedürfnissen
  • Versorgung von Tracheostoma-Patienten, einschließlich Kanülenwechsel, Tracheostomapflege und Sekretmanagement
  • Unterstützung bei der Beatmungspflege und Überwachung von beatmeten Patienten.
  • Überwachung der Vitalfunktionen und Reaktion auf akute Veränderungen
  • Versorgung und Betreuung von Patienten mit Überwachungs- und Pflegebedarf
  • Überwachung und Betreuung von Patienten mit Dysphagie
  • Unterstützung der Patienten bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen, wie z.B. Mobilisation, Positionierung und Förderung der Selbstständigkeit
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung individueller Rehabilitationspläne
  • Anleitung und Beratung von Patienten und deren Angehörigen zur Förderung der Gesundheitskompetenz
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team bestehend aus Ärzten, Therapeuten und Sozialdiensten
  • Verantwortlichkeiten bei der Pflege, insbesondere Planung und Durchführung mit entsprechender Dokumentation sowie der sach- und fachgerechten Durchführung der Grund- und Behandlungspflege unter Berücksichtigung der aktivierenden Pflege
  • Aufgaben im Rahmen der Gesamtzielsetzung der Klinik, wie Umsetzung einer patientenorientierten Pflege, Sicherstellung der fachgerechten Durchführung ärztlicher Anordnungen sowie angemessene Wirtschaftlichkeit bei der Arbeitsablauforganisation auf den Stationen und bei der Beschaffung von Sachmitteln
  • Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der pflegerischen Qualität

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Krankenpflege-Examen
  • Berufserfahrung in der neurologischen Rehabilitation oder Neurologie von Vorteil
  • Fachkenntnisse in der Versorgung von Tracheostoma-Patienten
  • Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit schwer erkrankten Patienten
  • Hohes Maß an Fach- und Sozialkompetenz, die sich durch Patienten-, Service- und teamorientiertes Denken und Handeln auszeichnen
  • Flexibilität, Innovation und Eigeninitiative
  • Durchsetzungsvermögen
  • Akzeptanz einer konstruktiven Feedbackkultur und erfahrungsbasiertes Lernen.
  • Loyalität und Identifikation mit dem Asklepios Konzern und der Krankenhausleitung der Asklepios Klinik Schildautal

WIR BIETEN

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine kompetente Begleitung und Einarbeitung nach einem strukturierten Konzept
  • Wertschätzende Zusammenarbeit in einem motivierten Führungsteam
  • Hohe Verantwortung im Versorgungsprozess
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum
  • Mitwirkung in der Umsetzung operativer und strategischer Ziele
  • Eine attraktive Vergütung unter Würdigung Ihrer bisherigen Berufserfahrung
Wählen Sie für sich das Beste - weitere Vorteile unseres Klinikums
  • Unbefristete Einstellung
  • Sicherheit und Perspektiven eines großen Konzerns in der Gesundheitsbranche
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • JobRad mit Arbeitgeberzuschuss
  • Moderne Mitarbeitercafeteria mit Mitarbeiterkonditionen
  • Klinikgelände bietet Parkraum für alle Mitarbeitenden
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
  • Arbeitsplatz in einer sehr attraktiven und lebenswerten Mittelgebirgsregion mit zahlreichen Sport- und Freizeitangeboten
  • Alle Einrichtungen für Familien vor Ort (Kita, Hort, Grund- und weiterführende Schulen, Sportvereine) und ohne lange Wege erreichbar

KONTAKT

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch und freuen uns, Sie kennen zu lernen und über Ihre wichtigen beruflichen Wünsche und Erwartungen zu sprechen. Wir hören Ihnen zu und können Ihnen viele Möglichkeiten bieten.

Herr Reiner Noelle
Pflegedirektor

Tel.:  05381 74-1690
E-Mail: r.noelle@asklepios.com   

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Einfach online bewerben – nur direkt im Portal! Kommen Sie mit uns ins Gespräch!

Asklepios Klinik Schildautal Seesen GmbH
Personalabteilung
Herr Lennard Kugeler
jobs
JETZT BEWERBEN
Eine Bewerbung ist jederzeit möglich, auch von unterwegs!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.