Logo

Lehrkraft (w/m/d) für Anpassungsqualifizierung Pflegeberufe

  • Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsberufe Hamburg
  • Hamburg
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Das Bildungszentrum für Gesundheitsberufe ist eine Einrichtung der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH mit ca. 1.200 Auszubildenden in den Berufen Pflegefachmann/-frau, Operationstechnischer Assistent OTA (w/m/d), Anästhesietechnischer Assistent ATA (w/m/d), medizinisch-technischer Radiologieassistent MTRA (w/m/d) und medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent MTLA (w/m/d). Die betriebliche Ausbildung für diese Berufe wird überwiegend in den Fachabteilungen der Häuser der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH sowie in kooperierenden Einrichtungen durchgeführt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Lehrkraft (w/m/d) für Anpassungsqualifizierung Pflegeberufe
in Voll-/ Teilzeit

IHR AUFGABENGEBIET

  • Zu Ihren Hauptaufgaben gehört das Unterrichten in unseren Anpassungslehrgängen innerhalb der Anpassungsqualifikation (APQ) zum Pflegefachmann/zur Pflegefachfrau (w/m/d) sowie bis Oktober 2022 die Anpassungsqualifikation in der Gesundheits- und Krankenpflege/ Gesundheits- und Kinderkrankenpflege. Die Betreuung der Teilnehmer:innen umfasst die Steuerung gruppendynamischer Prozesse, die Durchführung von Lernbegleitgesprächen und Praxisbegleitungen sowie die Abnahme von Prüfungen. Darüber hinaus beinhaltet die Position konzeptionelles Arbeiten. Gemeinsam begleiten Sie mit uns die Teilnehmer:innen auf dem Weg zur erfolgreichen Anerkennung.
     

IHR PROFIL

  • Sie sind Berufspädagoge, Pflegepädagoge/ Medizinpädagoge und verfügen über einen Master in Berufspädagogik/ Medizinpädagogik/ Pflegepädagogik bzw. haben einen anderen vergleichbaren Abschluss (Diplom)
  • Sie sind empathisch, aufgeschlossen und geduldig im Umgang mit internationalen Pflegefachkräften
  • Sie sind ein Teamplayer, der auch die Fähigkeit zu selbstständiger und strukturierter Arbeit hat
  • Idealerweise haben Sie bereits Unterrichtserfahrung an einer Pflegeschule
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege/Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Altenpflege

WIR BIETEN

  • Eine attraktive Vergütung gem. TVöD-K mit Jahressonderzahlung und Leistungsprämie
  • Eine betriebliche Altersversorgung und 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Weitere zahlreiche Vorteile eines Konzerns, z.B. Vergünstigungen im Öffentlichen Nahverkehr (HVV Profi Card), Rabattangebote
  • Eine moderne Unternehmenskommunikation, in der Partizipation und Transparenz einen hohen Stellenwert haben
  • Gestaltungsspielraum für eigene innovative Ideen
  • Motivierte Kolleg:innen, die sich auf die Teamarbeit mit Ihnen freuen
  • Moderne Unterrichtsmöglichkeiten, z.B. eine digitale Lernplattform

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Frau Sabrina Bender, Leitung der Erstausbildung
Tel.:  +49 40 1818 84 2617
E-Mail: sa.bender@asklepios.com   

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bitten aus Gründen des Daten- und Umweltschutzes von Print-Bewerbungen abzusehen.
Idealerweise bewerben Sie sich über unser Onlineportal oder senden Ihre Bewerbung als PDF-Datei an bewerbung.wandsbek@asklepios.com.
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.