Logo

Leitung Medizincontrolling (w/m/d)

  • Asklepios Klinikum Bad Abbach
  • Bad Abbach
  • Burglengenfeld
  • Oberviechtach
  • Schwandorf
  • Voll/Teilzeit
scheme image
ASKLEPIOS  Als einer der größten privaten Klinikbetreiber in Deutschland verstehen wir uns als Begleiter unserer Patient:innen – und als Partner unserer Mitarbeitenden. Wir bringen zusammen, was zusammengehört: Nähe und Fortschritt, Herzlichkeit und hohe Ansprüche, Teamwork und Wertschätzung, Menschen und Innovationen.

Die Asklepios Kliniken Bad Abbach, Burglengenfeld, Lindenlohe und Oberviechtach bilden den Cluster Ostbayern und profitieren gegenseitig durch ihre enge und effiziente Zusammenarbeit. Alle vier Häuser sind unweit der Welterbestadt Regensburg (a. d. Donau) angesiedelt, die mit umfangreichen kulturellen Angeboten lockt. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung Medizincontrolling (w/m/d)

in Voll- oder Teilzeit

IHR AUFGABENGEBIET

Seit vielen Jahren betreiben die Asklepios Kliniken bundesweit ein erfolgreiches, zentral unterstütztes Erlösmanagement. Sie werden nach einer intensiven Einarbeitung das Erlösmanagement lokal eigenverantwortlich wahrnehmen. Operativ steht Ihnen ein kollegiales und erfahrenes Team an DRG-Managern zur Seite, die die korrekte Leistungsabrechnung beherrschen.
  • Führung und fachliche Anleitung Ihres Teams sowie individuelle und bedarfsgerechte Förderung der Mitarbeiter:innen
  • Verbesserung der Dokumentations- und Kodierqualität (beispielsweise durch Moderation und Anleitung von bestehenden multiprofessionellen DRG-Arbeitsgruppen)
  • Gestaltung und Weiterentwicklung des MD-Managements
  • Anpassung an Veränderungen der Vergütungssystematik
  • Definition und Entwicklung von Leistungsvoraussetzungen
  • Vorbereitung der Budgetverhandlungen mit den Kostenträgern

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder qualifizierte Weiterbildung in den Bereichen Medizin, Gesundheits- und Krankenpflege, Medizincontrolling oder ähnlich
  • Erfahrung in der stationären DRG-Abrechnung
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Analytische Fähigkeiten

WIR BIETEN

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Eine angemessene Einarbeitungszeit in die vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereiche
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Kurze und unkomplizierte Dienstwege
  • Die Möglichkeit der beruflichen Fort- und Weiterbildung intern als auch extern mit finanzieller Unterstützung des Arbeitgebers
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Herr Thomas Hintz
Konzernbereich Erlösmanagement
Tel.:  +49 89 8 57 91-83 02
E-Mail:   t.hintz@asklepios.com

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! - unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. 

Asklepios Klinikum Bad Abbach
Personalabteilung
Kaiser-Karl-V.-Allee 3
93077 Bad Abbach
JETZT BEWERBEN
Eine Bewerbung ist jederzeit möglich, auch von unterwegs!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.