Logo

Logopäde

  • Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden
  • Wiesbaden
  • Teilzeit
scheme image

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Die Asklepios Paulinen Klinik - das persönliche Krankenhaus - ist ein Akuthaus mit 361 Betten und rund 600 Mitarbeitern. Unter dem Motto "Gesund werden. Gesund leben." arbeiten wir täglich aufs Neue für noch mehr Menschlichkeit und Qualität im Klinikalltag. Unser Ziel ist die rasche Genesung unserer Patienten mit dem Gefühl von Geborgenheit optimal zu verbinden.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Logopäde (m/w/d)
für den Arbeitgeber Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden am Standort Rüdesheim
in Teilzeit (50%)
 

IHR AUFGABENGEBIET

  • Befunderhebungen und Behandlungen von Aphasien, Dysarthrophonien, Dysphagien und orofazialen Störungen
  • gemeinsame Zielfindung mit dem Patienten
  • Angehörigeninformation- und Anleitung
  • Begleitung/Assistenz bei FEES Untersuchungen
  • regelmäßige Dokumentation
  • Teilnahme an Teamsitzungen und Rehakonferenzen
  • Organisation des eigenen Arbeitsablaufes
  • allgemeine abteilungsspezifische Aufgaben

IHR PROFIL

 
  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Logopäden (m/w/d)
  • Grundkenntnisse in fachspezifischen und fachübergreifenden Techniken
  • Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Ausgeglichenheit und Geduld, sowie Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit älteren Menschen
  • Kenntnisse von geriatrischen Krankheitsbildern (u.a. der Demenzerkrankungen)
  • Vorerfahrungen im Bereich Geriatrie und/oder Neurologie, sowie im Bereich des Trachealkanülenmanagements sind von Vorteil
  • Führerschein Klasse B wünschenswert

WIR BIETEN

  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • eine den Aufgaben angemessene und leistungsbezogene Tarifvergütung
  • großzügige Fort- und Weiterbildungen leistungsgerechte tarifliche Vergütung inkl. ZVK und zusätzlicher Altersvorsorge "KlinikRente"
  • eine kollegiale Atmosphäre in einem engagierten Klinikteam
  • einen vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • Jobrad
  • Zuschuss zum ÖPNV

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Julia Eckerle
Leitung Therapie
Tel.:  0611/847-2840
E-Mail: j.eckerle@asklepios.com

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.