Logo

MFA (m/w/d), Arzthelfer (m/w/d) Gynäkologie

  • Asklepios MVZ Wiesbaden
  • Wiesbaden
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Die Asklepios MVZ Hessen GmbH betreibt an insgesamt 6 Standorten in Hessen Medizinische Versorgungszentren und Therapieeinrichtungen.

Das Asklepios MVZ Wiesbaden ist einer unserer Standorte und an die Asklepios Paulinen Klinik angegliedert. Das Medizinisches Versorgungszentrum setzt sich aus Praxen der Fachgruppen Anästhesie und Schmerzmedizin, Chirurgie, Innere Medizin und Gastroenterologie, Gynäkologie, Neurochirurgie und Urologie zusammen.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in der Gynäkologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/einen Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d) (Vollzeit/Teilzeit)

für unser Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) für den Arbeitgeber Asklepios MVZ Hessen GmbH am Standort Wiesbaden.
 

IHR AUFGABENGEBIET

  • EDV gestützte Anmeldung und Patientenverwaltung
  • Betreuung, Anleitung und Hilfestellung bei der ambulanten Patientenversorgung
  • Unterstützung bei der KV- und Privatabrechnung
  • Organisation des täglichen Praxisablaufs
  • Koordination der Praxistätigkeit, insbesondere Ihres Schwerpunktes
  • Sie haben Interesse beim weiteren Ausbau unserer ambulanten Strukturen mitzuwirken

IHR PROFIL

  • praktische Berufserfahrung, im Idealfall in einer gynäkologischen Praxis
  • versiert in der Abrechnung ambulanter Leistungen
  • Service- und Patientenorientierung
  • Flexibilität, Engagement und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen

WIR BIETEN

  • einen vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • eine kollegiale Atmosphäre in einem engagierten Team
  • eine den Aufgaben angemessene und leistungsbezogene Vergütung inkl. zusätzlicher Altersversorgung (Klinikrente)
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • interne und externe Fortbildungsregelungen
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung:

MVZ Managerin
Frau Janine Morr
Tel.:  0611/8472008
E-Mail: j.morr@asklepios.com   

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
 
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.