Logo

Mitarbeiter für die Intensivstation (w/m/d)

  • Asklepios Harzkliniken GmbH
  • Goslar
  • Vollzeit
scheme image

ASKLEPIOS  Als einer der größten privaten Klinikbetreiber in Deutschland verstehen wir uns als Begleiter unserer Patient:innen – und als Partner unserer Mitarbeitenden. Wir bringen zusammen, was zusammengehört: Nähe und Fortschritt, Herzlichkeit und hohe Ansprüche, Teamwork und Wertschätzung, Menschen und Innovationen.

Die Asklepios Harzkliniken GmbH mit den Standorten Goslar, Bad Harzburg und Clausthal-Zellerfeld betreiben insgesamt 405 Betten. In den Hauptabteilungen Allgemein-, Gefäß- und Unfallchirurgie, Medizinische Kliniken I bis III (Kardiologie, Angiologie, Diabetologie, Gastroenterologie, Pulmologie, Hämatologie und Onkologie, Palliativmedizin), Gynäkologie und Geburtshilfe, Orthopädie, Geriatrie und interdisziplinäre Intensivmedizin werden jährlich circa 21.000 stationäre Fälle behandelt.

Die Asklepios Harzkliniken GmbH leisten eine hochwertige medizinische Versorgung mit sieben modern ausgestatteten OP-Sälen, zwei Herzkatheter-Laboren, MRT, CT, PET-CT, einer Strahlentherapie und haben das hochmoderne Da-Vinci Operationssystem im Einsatz. Des Weiteren verfügt das Klinikum in Goslar über ein zertifiziertes Brustkrebszentrum und ein zertifiziertes regionales Traumazentrum, zudem ist die Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte und die Aufbereitung der Endoskopie zertifiziert. In Bad Harzburg ist das zertifizierte Endoprothetikzentrum etabliert.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mitarbeiter für die Intensivstation (w/m/d)

IHR AUFGABENGEBIET

  • Pflege und Überwachung von intensivpflichtigen, überwachungspflichtigen und beatmeten Patienten aller Fachrichtungen
  • Umfassende Krankenbeobachtung und -pflege
  • Bedienung aller erforderlichen medizintechnischen Geräte und Medizinprodukte
  • psychosoziale Betreuung und Beratung der Patienten und deren Angehörigen
  • Durchführung von Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung unter Berücksichtigung der speziellen Situation/Krankheitsbild und erforderlichen Hygienerichtlinien
  • Selbstständiges Einleiten von Reanimationsmaßnahmen bis zum Eintreffen des Arztes, Absicherung der Reanimationsbereitschaft
  • Durchführung eigenständiger Dialyseverfahren nach entsprechender Einarbeitung
  • Dokumentation und allgemeine organisatorische-administrative Aufgaben
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen 
  • Sicherung der Pflegequalität und Pflegedokumentationsqualität
  • Umsetzung des Qualitätsmanagements und der Qualitätsstandards der Asklepios Harzkliniken GmbH
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Examen zum/zur Gesundheits-und Krankenpfleger/-in
  • Erfolgreich abgeschlossene Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie oder die Bereitschaft diese zu Erlangen
  • Berufserfahrung in verschiedenen Pflegefachbereichen
  • Berufserfahrung im Fachbereich Intensivpflege und Anästhesie mindestens 1 Jahr 
  • Umfassende fachliche und soziale Kompetenz
  • Sensibilität im Umgang mit Menschen in Krisensituationen
  • Stressresistenz und Belastbarkeit in schwierigen Situationen/Notfallsituationen
  • Sicheres und freundliches Auftreten, sowie die Selbstverständlichkeit für einen sensiblen und geduldigen Umgang mit Patienten/innen und deren Angehörigen
  • Wille zur interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Loyalität und Identifikation mit dem Asklepios-Konzern und der Krankenhausleitung der Harzkliniken
  • wertschätzende Kommunikation
  • Akzeptanz einer konstruktiven Kritikkultur und erfahrungsbasiertes Lernen
  • Sicherer Umgang mit gängigen MS Office-Produkten, Orbis, Meona 

WIR BIETEN

  • Handlungsspielraum in der Umsetzung operativer Ziele
  • Wertschätzende Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Unterstützung in der Personalentwicklung
  • Tarifliche Vergütung entsprechend des Verantwortungsbereiches
  • Möglichkeiten, sich in strategische Arbeit des Asklepios-Konzernes und der Asklepios Harzkliniken einzubringen
  • Hohe Verantwortung im Versorgungsprozess

KONTAKT

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch und freuen uns, Sie kennen zu lernen und über Ihre wichtigen beruflichen Wünsche und Erwartungen zu sprechen. Wir hören Ihnen zu und können Ihnen viele Möglichkeiten bieten.

Pflegedirektorin Kerstin Schmidt
Tel.:  +49 (53 21) 44-1500

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Einfach online bewerben – nur direkt im Portal!


Asklepios Harzkliniken GmbH
Personalabteilung
Kösliner Str. 12
38642 Goslar
JETZT BEWERBEN
Eine Bewerbung ist jederzeit möglich, auch von unterwegs!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.