Logo

Neuropsychologen (m/w/d)

  • Asklepios MVZ Wiesbaden
  • Wiesbaden
scheme image

Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Die Asklepios Paulinen Klinik - das persönliche Krankenhaus - ist ein Akuthaus mit 361 Betten und rund 600 Mitarbeitern. Unter dem Motto "Gesund werden - Gesund leben", arbeiten wir täglich aufs Neue für noch mehr Menschlichkeit und Qualität im Klinikalltag. Unser Ziel ist die rasche Genesung unserer Patienten mit dem Gefühl von Geborgenheit optimal zu verbinden. 

Für den weiteren Ausbau der Neurologischen Frühreha am Standort Wiesbaden suchen wir ab sofort einen

Neuropsychologen (m/w/d)

IHR AUFGABENGEBIET

  • Neuropsychologische Diagnostik und Therapie
  • Beratung von Angehörigen
  • Moderation einer Angehörigen-Gesprächsgruppe
  • Interdisziplinäres Arbeiten
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Dokumentation

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Klinischen Neuropsychologen (GNP)
  • Gerne mit Berufserfahrung im Bereich der neurologischen Frühreha (Phasen B und C)
  • Kenntnisse neuropsychologischer Störungsbilder sowie in neuropsychologischer
  • Diagnostik und Therapie
  • Kenntnisse im Bereich der Gesprächsführung, Krisenintervention und Entspannungsverfahren
  • Sie sind eine engagierte und aufgeschlossene Persönlichkeit mit Eigeninitiative,
    Einsatzfreude und Teamfähigkeit
  • Interesse an der interdisziplinären Zusammenarbeit

WIR BIETEN

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Entwicklungs- und Gestaltungsperspektive
  • Unbefristete Anstellung
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem gut funktionierenden Team
  • Eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie und hoher Kollegialität
  • Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
    Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung:

MVZ Managerin
Frau Janine Morr
Tel.:  +49 611 847 - 2008
E-Mail: j.morr@asklepios.com   

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.