Logo
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen Sie für unsere interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe als

OP-Mitarbeiter (w/m/d) für den OP-Bereich
OTA/GuK mit/ohne Weiterbildung

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Arbeitgeber Asklepios Akutklinik am Standort Seesen
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

ein überregionales Neurologisches Schwerpunkt-Klinikum mit Kliniken für Neurologie, Neurochirurgie und Frührehabilitation, Innere Medizin und Kardiologie, Chirurgie und Gefäßchirurgie sowie Anästhesie/Intensivmedizin mit angegliedertem Zentrum für Radiologie und Kernspintomographie (inkl. Angiographie, Spiral-CT, MRT, f-MRT, Kardio-MRT) mit über 300 Betten. Ausführliche Informationen zu unserem national herausragenden Leistungsspektrum finden Sie auf unserer Homepage.

Ihr Aufgabengebiet

Es erwartet Sie ein interessantes vielseitiges Aufgabengebiet in einem technisch sehr gut ausgestatteten OP.
Neben der Gefäßchirurgie und der Allgemeinchirurgie ist der Schwerpunkt der Operationen in der Neurochirurgie zu suchen. Hier wird das gesamte Spektrum der Neurochirurgie wie z.B Hirntumoren, Hirnblutungen, Wirbelsäulenchirurgie, Gefäßerweiterung im Gehirn etc. durchgeführt.
Wir setzten die modernste Operationstechnik wie z.B. 5-ALA-Fluorezenz-OP-Technik, mikrochirurgische, endoskopische Verfahren, Neuronavigation, etc. ein.

Ihre Aufgaben sind: Durchführung spezieller Pflegemaßnahmen: Lagerung, Prophylaxe, Verbände, Gipse, Schienen, Instrumentieren bei allen hier im Hause vertretenden Fachgebieten, Springertätigkeiten in allen Sälen, Prä-, intra- und postoperative Maßnahmen am Patienten; Ein-und Ausschleusen, Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften, des Medizinproduktegesetzes, des Strahlen-, Brand- und Explosionsschutzes sowie spezieller Hygienevorschriften, Vor- und Nachbereitung der Operationseinheit einschließlich der zur Operation benötigten Instrumente, Materialien und Geräte, spezielle Dokumentation (z.B. digitale WHO Checkliste in Orbis), Teilnahme an abteilungsinternen Besprechungen und Fortbildungen sowie die Teilnahme am Bereitschaftsdienst.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder eine Ausbildung zum Operations-Technischen Assistenten (OTA) (w/m/d)
  • Sie haben Organisationsgeschick sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und die Fähigkeit zu einer guten Teamarbeit und Kommunikation mit den anderen im OP beteiligten Berufsgruppen
  • Idealerweise sind Sie bereits im Besitz einer erfolgreichen Weiterbildung zur Fachpflegekraft für den Operationsdienst
  • Sie haben einschlägige Berufserfahrung und Fachkompetenz, Engagement, Flexibilität, Kreativität und Teamfähigkeit sowie Standfestigkeit
  • Sie sind aufgeschlossen gegenüber neuen Erkenntnissen in der Pflege und in der Medizin sowie Fähigkeit zum wirtschaftlichen Denken und Handeln
  • Ein professionelles und engagiertes Team stellt Ihre Einarbeitung nach einem fundierten Einarbeitungskonzept sicher
  • Diese Position kann auch mit Teilzeitkräften besetzt werden

Wir bieten

Es erwartet Sie ein interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum sowie Fortbildungsmöglichkeiten bei einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung. Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge sowie die Asklepios-Card mit zahlreichen Vergünstigungen sind für uns selbstverständlich.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.