Logo

Personalsachbearbeiter (w/m/d)

scheme image

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.
Die Asklepios Paulinen Klinik - das persönliche Krankenhaus - ist ein Akuthaus mit 361 Betten und rund 600 Mitarbeitern. Unter dem Motto "Gesund werden. Gesund leben." arbeiten wir täglich aufs Neue für noch mehr Menschlichkeit und Qualität im Klinikalltag. Unser Ziel ist die rasche Genesung unserer Patienten mit dem Gefühl von Geborgenheit optimal zu verbinden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Personalsachbearbeiter:in
in Vollzeit/Teilzeit

IHR AUFGABENGEBIET

  • Verantwortlichkeit für die Personalbetreuung eines definierten Mitarbeiterkreises
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung aller administrativen Prozesse – vom Eintritt bis zum Austritt der Mitarbeiter
  • Betreuung der Lohn- und Gehaltsabrechnung von A-Z inkl. Meldewesen
  • Erstellung von monatlichen Reports
  • Mitgestaltung und Optimierung der HR-Prozesse, auch auf überregionaler Ebene
  • Betreuung der betrieblichen Altersvorsorge

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gerne mit Weiterbildung zum Personalfachkaufmann (w/m/d)
  • Erste Berufserfahrungen im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Freude an neuen Herausforderungen und Eigeninitiative zur Weiterentwicklung der HR Prozesse
  • Idealerweise gute Kenntnisse der Payrollsoftware P&I LOGA
  • Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht, sowie bAV
  • Ausgeprägte Genauigkeit und Sorgfalt, hohes Maß an Eigeninitiative
  • Selbstverständnis als interner Dienstleister in der Personalbetreuung
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2, sowie gegen Masern

WIR BIETEN

  • übertarifliche Vergütung und zusätzliche Altersversorgung KlinikRente
  • Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Ein freundliches und kollegiales Betriebsklima in einem engagierten und erfahrenen Team
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zum ÖPNV

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Frau Bianca Wicker
Personalleiterin
Tel.: 0611-8472120
E-Mail:b.wicker@asklepios.com
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.