Logo

Stationsleitung (w/m/d) - für die neurologische Intensivstation

  • Asklepios Südpfalzklinik Germersheim
  • Germersheim
scheme image

Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Akut- und Notfallkrankenhäuser und stellen mit den Standorten Kandel und Germersheim mit 323 Planbetten die Grund- und Regelversorgung des Landkreises Germersheim (Rheinland-Pfalz) sicher. Unsere modern ausgestatteten Kliniken verfügen über die Abteilungen Innere Medizin, Kardiologie mit Herzkatheterlabor und Stroke Unit, Gastroenterologie, Gynäkologie, Allgemein-, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Psychosomatik sowie die Abteilung für Neurologische Frührehabilitation der Phase B.
 
Wir suchen ab sofort eine
Stationsleitung (w/m/d) - für die neurologische Intensivstation
für unseren Standort Germersheim in Vollzeit/ Teilzeit
 

IHR AUFGABENGEBIET

  • Sie führen und beraten ein fachlich und sozial kompetentes Team
  • Steuerung und Weiterentwicklung der Intensiv-Station
  • Sie stellen eine optimale Ablauforganisation und Ressourcenauslastung sicher
  • Verantwortung für die Personaleinsatzplanung
  • Gewährleistung einer fachgerechten Umsetzung der ärztlichen Anordnungen im diagnostischen und therapeutischen Bereich
  • Qualitätssicherung: Sicherstellen der Pflegequalität, der Pflegedokumentation, der Pflegestandards, Dienstanweisungen und Leistungskontrollen
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen der Klinik und haben Interesse daran, das pflegerische Leitbild im Stationsalltag aktiv umzusetzen und weiterzuentwickeln

IHR PROFIL

  • examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Leitungserfahrung wünschenswert
  • Sie verfügen über eine Weiterbildung zur Leitung einer Station/Bereich – ODER Sie möchten den nächsten beruflichen Schritt machen und sind bereit sich in einem Stationsleitungskurs weiterzubilden
  • Fachweiterbildung Intensiv/ Anästhesie
  • mehrjährige Berufserfahrung im Krankenhaus
  • ausgeprägte Organisationskompetenz und hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen sowie fachliche Kompetenz
  • Freude an der Mitarbeiterführung und hervorragende organisatorische Fähigkeiten mit einer teamorientierten Arbeitsweise

WIR BIETEN

  • eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit langfristiger Entwicklungs- und Gestaltungsperspektive
  • attraktives Gehalt in Anlehnung an den TVöD
  • eine 38,5 Stunden Woche
  • Förderung Ihrer Fort- und Weiterbildungsaktivitäten
  • eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie und hoher Kollegialität
  • eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche Altersvorsorge
  • JobRad
  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Frau Daniela Gschwind
Tel.:  +49 (0) 7274 504-194

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Südpfalzklinik Germersheim
Personalabteilung
Frau Verena Eichmann
An Fronte Karl 2
76726 Germersheim
Tel.: +49 (0) 7275 71-1394
E-Mail: bewerbung.germersheim@asklepios.com
Bewerben Sie sich
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!
 
Seite teilen:
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN
Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie uns doch in den sozialen Netzwerken.